Ergebnis 1 bis 3 von 3

Antrieb für Rolladen am Dachfenster

Diskutiere Antrieb für Rolladen am Dachfenster im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Ludwigshafen
    Beruf
    Freischaffend
    Beiträge
    2

    Antrieb für Rolladen am Dachfenster

    Bei unserem Haus sollen neue 4 Dachfenster mit Rolladen eingebaut werden. Soll der Rolladenantrieb besser mit Solar oder Stromanschluß genutzt werden. Der Einbau mit Solar geht in einem Tag. Mit Stromanschluß müßten erst noch Kabel gelegt werden und kostet auch mehr. Wie lange hält denn ein Akku mit Solarbetrieb. Hat da jemand Erfahrung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Antrieb für Rolladen am Dachfenster

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    BaWü
    Beruf
    Maschinenbauingenieur
    Beiträge
    1,340
    Die Qualität hängt vermutlich auch etwas vom Hersteller ab. Wir haben 2 mit Solar seit 3 Jahren im Neubau in Betrieb von einer Firma mit V. Bisher alles bestens.
    In der Nachrüstung würde ich auch nichts anders als Solar nehmen, weil ich nicht die Dachhaut durchstossen wollte und die Kabelverlegung im Wohnraum ist sicher auch nicht so einfach, wenn nicht eh eine große Renovierung ansteht. Je nach Verhältnisse, wo der nächste Netzanschluss liegt etc. und wo der jew. Schalter hin soll etc.. Mit der Funkfernsteuerung ist auch eine zentrale Ansteuerung denkbar, wo Du nicht an einen bestimmten Schalterort gebunden bist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Ludwigshafen
    Beruf
    Freischaffend
    Beiträge
    2
    Bei Akkus ist für mich das Problem, dass sie irgendwann getauscht werden müssen. Dies geht soweit ich weiß nur in Verbindung mit dem Antrieb und ist nicht billig. Durch die Lokalisation am Dach hat das Wetter insbesonders wenn es kalt ist wohl auch einen Einfluß auf die Lebensdauer. Die Fenster werden sicher einen oder mehrere Akkuwechsel erleben. Bei 4 Fenstern bringt mich das einfach zum nachdenken, ob der Stromanschluß nicht besser ist.
    Die Akkus werden mit 10 Jahren Lebensdauer angegeben. Das bezweifle ich allerdings.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen