Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    dipl ök
    Beiträge
    1

    Bauträger - Verzug

    Hallo zusammen,
    wir haben eine ETW gekauft, gm. Vertrag: Übergabe zum 31.3.13. Im Februar bekamen wir die Info, dass die Übergabe am 7. Mai 2013 stattfinden soll.
    Am 1. April (lt. Vertrag jeder angefangene Monat x Euro/qm Verzugsgebühr) wurde dem BT eine entsprechende Rechnung gestellt. Die Antwort des BT war, dass das mit dem Kaufpreis verrechnet würde. Ist das normal? Kann man nicht auch auf die Auszahlung des Betrags pochen?
    Des weiteren erhielten wir die Antwort, dass der 7. Mai wohl nicht gehalten würde und es aufgrund der Abnahme des Gemeinschaftseigentums sinnvoll wäre, erst im Juni 2013 die Übergabe zu vereinbaren. Da wir die Mietwohnung bereits gekündigt haben, zum 21. Mai raus müssen, wäre das natürlich schlecht. Außerdem müssen ja diverse Termine wie Umzug, Kücheneinbau etc. koordiniert werden. Wann muss der BT eine Übergabe bekanntgeben?

    Vielen Dank für hilfreiche Antworten
    sonic67
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bauträger - Verzug

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren