Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24

brutalismus

Diskutiere brutalismus im Forum Darstellung von Bauwerken auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476

    brutalismus

    ich eröffne mal ein schwieriges thema, brutalismus der 60-er jahre. im wiederaufbau von berlin teilweise stark ausgeprägt. dieses beispiel kommt recht filigran daher, das Benjamin-Franklin-Krankenhaus in berlin-steglitz.

    kopfbau:

    die fassade des flachbaus im detail, man beachte den filigranen sichtbeton:

    wenn man sich das detailfoto anschaut, erkennt man etliche abgebrochene sporne.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. brutalismus

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Dkb
    Beruf
    thermische Bauphysik
    Benutzertitelzusatz
    Formularausfüller
    Beiträge
    3,722
    Gymnasium Dinkelsbühl von 1972 - denkmalgeschützt.
    http://www.gymnasium-dinkelsbuehl.de/hs/images/16.jpg
    http://c214210.r10.cf3.rackcdn.com/f...1208_bdw_1.jpg
    hier noch mehr: http://www.poolima.de/interieur/gymn.../hg448-063.php
    Wahnsinnig tolle Details. brutal!

    Ich durfte im Rahmen der Generalsanierung die neue Innendämmung planen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081



    Wotrubakirche, Wien
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Augsburg
    Beruf
    Architekturstudent
    Beiträge
    11
    mariendom-bli.jpg

    Wallfahrtsdom "Maria, Königin des Friedens" in Neviges

    Gottfried Böhm
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Fuldatal
    Beruf
    Rentner
    Benutzertitelzusatz
    THZ 403 SOL - Nutzer
    Beiträge
    486
    Ich habe mal zu dem Stichwort gegockelt; der SPIEGEL hat 1967 einen Artikel. Darin wird von "Wegbereiter einer zukunftssicheren Moderne" geschrieben.
    Wer hat Gott schon mal in der Wotrubakriche in Wien gesehen?
    - gibt es hier nicht einen Faden mit Braunkohle, Tagebau, abbaggern ??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    Zitat Zitat von papeFT Beitrag anzeigen
    ...Wer hat Gott schon mal in der Wotrubakriche in Wien gesehen?...
    ich nicht.

    in der Sagrada Familia aber auch nicht.
    auch nicht im Petersdom, Mailänder Dom, Ulmer Münster,
    Notre Dame, Kölner Dom.....

    wo steckt er bloß???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    man kann nur glauben, dass es ihn gibt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Fuldatal
    Beruf
    Rentner
    Benutzertitelzusatz
    THZ 403 SOL - Nutzer
    Beiträge
    486
    Und wie sehen sich die "Wegbereiter einer zukunftssicheren Moderne" heute? Was würde in der Architektur als "zukunftssicher" angesehen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    zukunftssicher ist nicht mehr der begriff, jetzt heisst das nachhaltigkeit.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,908
    wo steckt er bloß?
    der sitzt in einer Ecke und weint bitterlich über so manchen Kommentar hier...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Bad Soden am Taunus
    Beruf
    Renovierer
    Beiträge
    303
    Moin,
    in Triest fiel mir letztes Jahr auf der Durchfahrt solch ein 60er Jahre-Monumentalklotz auf. Wie das Ding heißt, keine Ahnung, bei Arte hab ich dann ein Video "Quadro" darüber gesehen. Hier der Link für Interessierte: http://creative.arte.tv/de/space/ZKM...UADRO___2002_/

    Gruß Budenzauber
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    kappradl
    Gast
    Suche nach "Rozzol Melara Triest".
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    meinst du diese wohnmaschine hier:

    rozzol melara.jpg

    gebaut ab 1969
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Bad Soden am Taunus
    Beruf
    Renovierer
    Beiträge
    303
    Jepp,
    das ist das Dingen. Nicht gerade Schöner Wohnen auf Italienisch - obwohl der Ausblick von da sicher grandios ist (Richtung Stadt/Meer)...

    Gruß Budenzauber
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Avatar von dquadrat
    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    leipzig
    Beruf
    malermeister
    Beiträge
    1,494
    beim B. ist es wie mit allen anderen baustilen. im kleinen können sie toll sein, in größeren dimensionen haben alle ihre ästhetischen probleme. zumindest gehts mir so.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen