Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    NRW
    Beruf
    Staatsdiener
    Beiträge
    110

    Wedi Platte - Stärke? Montage

    Neues Badezimmer im Altbau....
    aus Platzgründen kann eine Wand nicht mit 30er U-Profil + Gipsplatte erstellt werden.
    An dieser Wand soll die Badewanne (Längsseite) montiert werden, grob in mittiger Höhe ist ein Fenster, darüber ein Rolladenkasten.

    Wandbreite ca. 1,7 Meter, Höhe ca. 2,5 M,

    Die alten im Putz verlegten Fliesen und der Putz sind abgeschlagen.
    Der Trockenbauer war der Ansicht, hier eine Wediplatte montieren zu lassen, um Platz zu sparen.

    Fragen:
    Welche Stärke benötigt man zweckmäßigerweise midnestens?
    Die Wand soll danach mit Fliesen 60x30 cm ca., 1,20 cm hoch gefliest werden, also vermutlich rund 2 Fliesen oberhalb der Wanne.
    Wie eben muss der Untergrund sein und wie wird diese Bauplatte sinnvollerweiswe befestigt ? Fliesenkleber??
    Kann man auch die Fensterlaibung damit erstellen? alles kleben und Übergänge verspachteln?
    oder ist das Projekt eventuell vom Fliesenleger sinnvollerweise zu erstellen?


    Danek vorab.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wedi Platte - Stärke? Montage

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren