Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 77
  1. #1

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Kfz. elektriker
    Beiträge
    576

    Fachgerechte SAT-Montage etwas anders

    Nach dem ein "Elektriker" aus "irgendwo in Bayern" nach 4-fache Absage, endlich ein Termin zu SAT-Montage genant hat, war ich außer Freude.
    Es sollte eine Gibertini SE sein, mit Aufsparrhalterung, 2xQuattro, Inverto USS200 Unicable, natürlich POT+ Überspannungschutz &&&
    Habe mich entschlossen ihm etwas zu helfen und an besagten Tag den Dach von nötigen Ziegel frei gemacht, wie groß war mein Wut+Enttäuschung als besagter Typ mir eine billigste Gibertini gebracht hat mit dem Wörter, dass wenn mir nicht passt, soll micr einen anderen Handwerker suchen

    Es hat angefangen zu regnen, Pavatex war schnell nass und mein Puls stieg & stieg, daher habe Stilschweigend es zugestimmt, sah ich aber dabei als hätte Jemand mein Hund enthauptet. Als der Man weg war, habe noch mal richtig das ganze kontrolliert und den Typ angerufen mit dem Aunsage, dass jetzt steige allein hoch, baue ich alles wieder ab, bringe ihm das Heim und zahle kein Penny Der hat stillschweigend zugestimmt...

    Jetzt bitte die Fotos betrachten und dabei war folgendes unterirdisch ausgeführt:

    Die Aluplatte ums Mast, sehr schlecht ausgeführt, da nicht wasserdicht außerdem willkommen für alle Fiche.
    Die Koaxverlegung Lieblos.
    Dann bei abdecken der Schreck...
    Die Schelle für Cu Drähte total locker, der Cu16mm² war nur leicht angesteckt, hinzu nicht aus einen Ader, sondern aus 7, daher nicht
    Normen entsprechend,

    Die Befestigungschrauben...50mm !!! Wie sollen die bitte durch Konterlatte, Pavatex, noch die Unterlegscheibe+Maststärke
    und dann in den Sparren... Bin ein Grieche und somit sollte keine Ahnung haben, könnte mich Jemand klären

    Der Greco, der noch sein Glauben an deutsche Gründlichkeit nicht aufgegeben hat, viel Spaß bei Bilderbetrachtung
    P1020974.jpgP1020976.jpgP1020979.jpgP1020982.jpgP1020983.jpgP1020984.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fachgerechte SAT-Montage etwas anders

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Der Handwerker ist echt übelst... eine totale Unverschämtheit!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    243
    " mit dem Wörter, dass wenn mir nicht passt, soll micr einen anderen Handwerker suchen"

    Das wäre spätestens der richtige Moment gewesen, den Typen vom Hof zu jagen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Kfz. elektriker
    Beiträge
    576
    Ja, aber...
    ...wie du lese kannst, Sprache ist für mich gewisse Barriere, es hat angefangen zu regnen und der Dach war großzügig abgedeckt, meine Frau jammerte, dass ich "wie immer" vielleicht übertreibe und hatte auch genug von Renovierungzuständen zuhause(tu DG ausbauen und 450m Netz bis jetzt gelegt) &&&.
    Es gibt Typen, die nicht das nötige an Charakter haben, mich hat in wichtigen Moment vermutlich verlassen.Der hat sogar versucht von mir Geld für sein Aufbau zu verlangen, nach dem ich das ganze abbauen musste !Jed meiner Fragen, "warum so kurze Schrauben", warum der Cu Draht nicht gebunden und warum nicht Norm entsprechend, jede solchen Fragen hat mit naiven " Ich mache immer so und funktioniert" oder " aber alle meine Bekannte machen so...", Nonkonformist ist zu wenig genannt, Opportunist, Exzentriker oder ein Raudi.

    Jetzt will ich das ganze allein durchziehen, hoffentlich finde ich paar nette User die mir dabei unterstützen...

    Bin ein Typ, der übertrieben seit Monaten sich auf so ein Tag vorbereiten hat, habe alles mögliche gelesen und überlegt, nach 12 Jahren habe ich die Leerrohre in Wänden mit 450 Meter Koax+CAT7 versorgt, dann als Ergänzung kommt eine "welche Spezifikationen von meine Koax? Wenn Sie einen beantragen und ihm kein Vertrauen schenken, dann suchen Sie einen anderen..."

    Keine Ahnung, wie soll ich vorgehen, entsprechende Amt informieren und ihm die Lizenz nehmen, oder einfach die Regionalhandwerker mein Video überreichen damit die diese Schande ein Ende setzen, oder einfach lassen :-(
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Software-Entwickler
    Beiträge
    3,936
    Warum müssen es überhaupt zwei Sat-Schüsseln sein?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Kfz. elektriker
    Beiträge
    576
    Das ist eine DHH und das ist Nachbarn Schüssel Nebenbei, von den gleichen Monteur ausgeführt, so bin ich Empfehlung nachgegangen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Software-Entwickler
    Beiträge
    3,936
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Nebenbei, von den gleichen Monteur ausgeführt, so bin ich Empfehlung nachgegangen...
    Du meinst trotzdem. Eigentlich hätte die Kabelführung Dich schon abschrecken müssen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Kfz. elektriker
    Beiträge
    576
    Ja, stimme ich auch zu, dachte naiv aber, dass man mit dem Zeit nur besser wird, außerdem habe ihn darauf hingewisen und dann hieß es,nur, "alles wird perfekt..."
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Kfz. elektriker
    Beiträge
    576
    Jetzt zu den "bitte um Hilfe Fragen"...
    wie kann ich die Mastaufnahme lösen ohne auf die überteuerte Tonpfanne mit Mastdurchführung greifen zu müssen ?
    Warum passt die Alluplatte auf dem Bild nicht richtig P1020976.jpg
    Sieht als wurde die Neigung von Kragen für Mastaufnahme nicht mit dem Dachneigung passend :-( Oder ist die Aluplatte um 180° verdreht ?
    Ist vielleicht eine Bleiplatte bessere Lösung, auch wenn hässlich ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,090
    Wer es vernünftig haben möchte der muß einfach im System bleiben. Diese Universalteile wurden doch nur rausgebracht um den Elektrikern die Montage von Sat Haltern zu ermöglichen, sind aber eigentlich Müll. Ein Vernünftiger Halter der oberhalb der Dachdämmung montiert wird und ein passender Formstein sind hier die einzig wahre Lösung.
    Wer es billig haben möchte muß auch damit leben, das es eben ganau so auch aussieht....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Kfz. elektriker
    Beiträge
    576
    Was kostet mich so eine Formstein ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,090
    Je nach Dachpfanne und Einkausbedingung liegt so ein Formstein zwischen 70 und 280€.
    Am besten einfach mal Ihren Dachdecker fragen oder bei einem Baustoffhändler mit Dachartikeln
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Viernheim
    Beruf
    Dipl.-Inform.
    Benutzertitelzusatz
    Metaller
    Beiträge
    413
    oder bei dem Werbepartner des Forums: Da ich nicht weiß, welchen Ziegel du hast, hier ein Beispiel.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Kfz. elektriker
    Beiträge
    576
    Danke Jungs
    @DirkZ1,
    dein Beispiel muss der Volltreffer sein, es ist auch Tonziegel, aber...140€ Sorry, bei besten Willen, da steige ich aus...
    Da meine Antenne sich an unauffällige Seite und dazu zwischen zwei Gauben befindet, so werde ich vermutlich nach eine Blei Formplatte greifen.Die Tonplatte konnte auch ein Riss bekommen, bei Anpassungen oder bei Mastbewegungen.

    Wie wird die Stelle abgedichtet, wo die 8 Koax von LNB ins DG durch Pavatex vordringen ? Ich habe den Rohr verlängert so, dass der bis zu Konterlatten ragt.
    Einfach PU Schaum bzw.Brunnenschaum zwischen Rohr und Pavatex ? Oder irgend Dichtband ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Kfz. elektriker
    Beiträge
    576
    Handwerkliche Fragen hätte ich noch...

    Wo zum Teufel montiert man die DVBt Antenne bei Mast mit Kappe für Kabeldurchführung?
    Nach dem RTL und co. weg von DVB wollen, macht so eine Investition noch Sinn ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen