Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 30
  1. #1

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Saarbrücken
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    12

    Whirlpool auf Stahlbetondecke stellen?

    Hallo,

    ich habe eine Frage. Wir haben vor kurzem eine Stahlbetondecke im 1.OG bekommen. Als Beton wurde verwendet C25/30 und als Betonstahl BSt 500 S,M.
    Es wurden 14,67 m2 mit 3250 ltr. Beton befüllt .

    Nun meine Frage:

    Kann ich auf die Decke einen Whirlpool stellen, der ein Gesamtgewicht (Wasser, Personen, Eigengewicht) von max. 900 kg hat?
    Die Whirlpools liegen ja nicht voll flächig auf sondern stehen auf ein paar kleinen Füßchen. Ich denke so bei der Größe so 8?

    Vielen Dank im Voraus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Whirlpool auf Stahlbetondecke stellen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Welche Größe hat so ein Pool?

    Dein Statikus ist der richtige Ansprechpartner für solche Fragen, der kann das genau beantworten. Mein Tipp, den du aber beim Statikus überprüfen lassen musst: Dürfte kein Problem sein... Wasserbetten sind auch fast nie ein Problem ausser in ziemlichen Bruchbuden...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    PL
    Beiträge
    554
    Nur Stahlbeton oder auch Estrich??

    bei 3m³ Fläche sollten 900kg kein Problem sein.

    PS: Ich hatte mal ein Wasserbett in ner Bruchbude stehen. Stand im Endeffekt auf 3 Balken 10x18cm.
    War bei nem Statikprofessor. Der meinte "solang ich keine Orgie mit 5 schweren Ladies feiere kein Problem..."
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    JamesTKirk
    Gast
    Die wichtige Information ist: steht auf "ein paar" kleinen Füßchen ...

    Wie soll denn jemand aus dem Forum diese Frage beantworten ?? Der braucht folgende Informationen:

    - Wo steht der Pool (Feldmitte oder Randbereich) ?
    - Größe der Decke ?
    - Was ist wo für Bewehrung angeordnet (Stabstahl oder Matten, Lage etc.) ?
    - Wieviele Füße ?
    - Welche Aufstandsfläche haben die Füße ?

    Um mal einen Vergleich zur "Qualität" Deiner Frage zu Deinem Gewerbe zu machen:
    Vor mir steht ein Laptop. Welche Menge an Daten geht auf meine Festplatte ?? Achja, ca. die Hälfte der Platte ist belegt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Saarbrücken
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von JamesTKirk Beitrag anzeigen
    Die wichtige Information ist: steht auf "ein paar" kleinen Füßchen ...

    Wie soll denn jemand aus dem Forum diese Frage beantworten ?? Der braucht folgende Informationen:

    - Wo steht der Pool (Feldmitte oder Randbereich) ?
    Das würde ich gerne beantwortet haben.
    - Größe der Decke ?
    Hatte ich oben geschrieben 14qm.

    - Was ist wo für Bewehrung angeordnet (Stabstahl oder Matten, Lage etc.) ?
    Stabstahl über die komplette decke.
    - Wieviele Füße ?
    9
    - Welche Aufstandsfläche haben die Füße ?
    ca. 1cm

    Um mal einen Vergleich zur "Qualität" Deiner Frage zu Deinem Gewerbe zu machen:
    Vor mir steht ein Laptop. Welche Menge an Daten geht auf meine Festplatte ?? Achja, ca. die Hälfte der Platte ist belegt.
    Antworten siehe in der quote
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Saarbrücken
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    12
    Der Pool hat die Maße 1.80x1.30m. Aber wie geschrieben steht auf 9 Füße Auflagefläche 1 cm.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Ohne den Bewehrungsstahlquerschnitt im Beton kann man nix sagen... Und die Lage des Stahls ist auch nicht ganz uninteressant...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Saarbrücken
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    12
    Ist momentan nur Stahlbeton ohne Estrich. Ich mache nur noch eine Nivellierung mit Fließspachtel von 17mm drüber.

    Ich hatte mich auch gefragt, ob es etwas bringt die Auflagefläche(kleine Füßchen) durch ein Z.B. FERMACELL Estrichelement zu vergrößern? Bringt das statisch eine Besserung? Oder was wäre besser geeignet. Der Whirlpool hat ja ein Stahlkäfig drum herum, ich könnte dieser auch unabhängig von den Füßen z. B einmauern. Bringt das was?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Bringt dir alles nix, wenn die Deckenbewehrung das nicht hergibt... Frag deinen Statikus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Saarbrücken
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von H.PF Beitrag anzeigen
    Bringt dir alles nix, wenn die Deckenbewehrung das nicht hergibt... Frag deinen Statikus
    Es gibt 5 Auflagetaschen auf der tragenden wand dort liegen Q424*1,2 dn10 stahlmatten bst 500.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Saarbrücken
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von Letsgo Beitrag anzeigen
    Es gibt 5 Auflagetaschen auf der tragenden wand dort liegen Q424*1,2 dn10 stahlmatten bst 500.
    Diese Stahlmatten liegen in der kompletten Decke verteilt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Trier
    Beruf
    Student Architektur
    Benutzertitelzusatz
    Schlüsselfertiger Wohnungsbau
    Beiträge
    216
    also, dein statikus hat die Decke gerechnet. der weiß ws sie aushält, also Fragen!
    Der kann die Frage in 1min beantworten.

    Wenn kein statiker beauftragt worde und der kumpel gemeint hat das hält schon so, dann.... SCHNELL zum statiker!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Saarbrücken
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von NixPlan Beitrag anzeigen
    also, dein statikus hat die Decke gerechnet. der weiß ws sie aushält, also Fragen!
    Der kann die Frage in 1min beantworten.

    Wenn kein statiker beauftragt worde und der kumpel gemeint hat das hält schon so, dann.... SCHNELL zum statiker!
    Ich hätte nur gerne mehrere Meinungen bzw. die Entscheidung ist etwas zeitkritisch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    ob zeitkritisch oder nicht, dein statiker ist der einzige, der dir weiterhilft. anhand deiner angabe kann das niemand aus der ferne bewerten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    S/Anhalt
    Beruf
    Maurer
    Beiträge
    651
    Zitat Zitat von Letsgo Beitrag anzeigen
    Ich hätte nur gerne mehrere Meinungen bzw. die Entscheidung ist etwas zeitkritisch.
    Entschuldige bitte,aber Zeitkritisch ?
    Warten der Schampus und die Girl´s schon ungeduldig ?

    Wenn die Decke schon fertig ist,kannste nachträglich nur den Statiker fragen ist so-sorry.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen