Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Gestaltung Eingangsstufe

Diskutiere Gestaltung Eingangsstufe im Forum Außenanlagen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    RLP
    Beruf
    kaufm. Angestellte
    Beiträge
    187

    Gestaltung Eingangsstufe

    Hallo,

    die Aussenanlage steht an, wir sind den Palettenweg leid...

    Der Einfahrtsbereich zur Garage soll zuerst gepflastert werden. Durch den Fussbodenaufbau im Haus (16cm) bekommen wir eine Stufe von der Einfahrt/Hof ins Haus.

    Die Haustür sitzt in der Mitte der Laibung, wir hätten gerne eine Art eckiges Podest. Es wurde schon mal eine Blockstufe (Beton oder Naturstein) angesprochen, allerdings wissen wir nicht, wie die Laibung (ca. 10cm) auszufüllen wäre, da das Podest breiter als die Haustür sein soll. Dann müsste auch die Fuge mit Silikon verschlossen werden, wenn man zwei unterschiedlich lange Stufen verwendet (finde ich nicht schön, stört mich auch wegen Aussenbereich).

    Alternativ ein Podest mit Bordsteinen erstellen, darin Pflaster. Mir wäre die Blockstufenlösung als Podest lieber, allerdings ohne Silikonfuge...

    Haben die Profi´s hier eine Idee, was fachlich und optisch am Besten wäre? Wir sind noch in der Beratungsphase, evtl. käme auch Basalt- oder Granitblockstufe (nach Maß?) in Frage. Oder gibt es noch andere Möglichkeiten?


    Danke Euch.

    Grüsse

    Cookie
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Gestaltung Eingangsstufe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von alex2008
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Südschwarzwald
    Beruf
    Maschinist
    Benutzertitelzusatz
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Beiträge
    3,251
    was man nun konkret macht hängt davon ab wo die Abdichtung der Haustür verläuft, wie groß das Podest werden soll aus den daraus ergebenden prinzipiellen Möglichkeiten sucht man sich dann die zum Geschmack und Budget passende aus.

    Mach mal nen Foto vom Schwellenbereich der Haustür und stells ein. Womöglich kann man darauf noch ein paar Grobe Schnitzer entdecken deren Beseitigung zunächst vordringlicher ist als die Frage Was da für ein Podest hinkommt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    RLP
    Beruf
    kaufm. Angestellte
    Beiträge
    187
    Hallo Alex,

    Foto folgt, jetzt ist es zu dunkel.

    Die Fenster-/Türelemente unterhalb der Schwelle haben wir im letzten Herbst mit Kemperol abdichten lassen.
    Es ist noch Zeit, Start ist erst in 6 Wochen. Wir müssen uns halt langsam entscheiden, das Pflaster wird ja auch darauf abgestimmt.

    Grüsse

    Cookie
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen