Ergebnis 1 bis 15 von 15

bodenfliesen wirken schief

Diskutiere bodenfliesen wirken schief im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Merseburg
    Beruf
    Chemikant
    Beiträge
    8

    bodenfliesen wirken schief

    hallo.
    habe folgendes Problem.
    renovieren grad unsere Küche, da unsere neue Küche am 30. Mai kommt.
    heute war der Fliesenleger da, der die fußbodenfliesen (30x60) verlegt hat.
    wenn ich nun im Raum stehe und richtung Fenster schaue verlaufen die fliesen schief. also nicht im rechten Winkel zur Wand.
    der Fliesenleger meint, dass das daran liegt, da alle Wände schief verlaufen, also der Raum nicht rechtwinklig ist und die küchenbauer bei Aufbau der Küche das dann korriegen müssten, dass dann alles halbwegs ordentlich ausschaut.

    bekommen die das denn wirklich hin?
    wir habe jetzt Angst das die Küche dann komplett sch**** aussieht.

    ich Schau mal, ob ich noch Bilder mit anhängen kann, um sich das besser vorzustellen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. bodenfliesen wirken schief

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Merseburg
    Beruf
    Chemikant
    Beiträge
    8
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    an irgendeiner wand hat der fliesör angefangen. hättest du die fliesen um 90° gedreht und der längsfugenverlauf parallel zum fenster wäre, würde das übel dann unter einer küchenmöbelzeile sein. an dem grausamen bild im türdurchgang wird der küchenbauer nichts ausrichten können.

    shit happens.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Gast340953
    Gast
    Oder er hat in der Mitte angefangen damit es link und rechts gleich "schief" aussieht. Mit ein wenig Pech ist das dann an der Türe schief weil die Wände nicht im rechten Winkel zueinander stehen.

    Kommt nun auch darauf an, an welchen Wänden die Küchenmöbel stehen werden. Dann hätte man die Fliesen danach ausrichten können. Wenn natürlich überall Möbel stehen werden...

    Mit Mosaikfliesen wäre es nicht so start aufgefallen...

    Ich würde auf jeden Fall dunkel verfugen, dann fällt es nicht soo stark auf.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Merseburg
    Beruf
    Chemikant
    Beiträge
    8
    danke erstmal für die schnelle Antwort.
    wenn der flieser irgendwo in der raummitte angefangen und sich dann nach links und rechts gearbeitet hätte, dann wäre das Gesamtbild doch nicht so schlimm gewurden, oder irre mich da?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Merseburg
    Beruf
    Chemikant
    Beiträge
    8
    also die die Küche hat eine u-Form. keine Wand ist im 90grad Winkel.
    wenn ich die fliesen jetzt wieder rausstämmen würde und es ordentlich machen lassen würde, würde man es dann schön aussehen lassen können?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Gast340953
    Gast
    Das kommt ja ganz drauf an wie "schief" die Wände sind. Sind wenigstens 2 Wände parallel, also wie bei einem Trapez?

    Sieht ja auch so aus als ob da 2 Türen in der Küche sind. Eine wäre sowieso "schief" gefliest worden. Nun ist halt der Übergang zu dem anderen gefliesten Zimmer "gerade".

    Aber das nützt ja aless nix, ist jetzt drin.

    Daher auf jeden Fall dunken verfugen, also ähnliche Farbe wie die Fliesen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Gast340953
    Gast
    Zitat Zitat von scirocco Beitrag anzeigen
    also die die Küche hat eine u-Form. keine Wand ist im 90grad Winkel.
    wenn ich die fliesen jetzt wieder rausstämmen würde und es ordentlich machen lassen würde, würde man es dann schön aussehen lassen können?
    Ich als "Nichfliesenleger" aber mit eigener DIY Erfahrung" (ich schreibe es extra dazu sonst werde ich nacher hier gesteinigt) wüsste nicht wie. Vielleicht die Fliesen um 90 Grad drehen, dann wird vielleicht an einer Stelle schief wo es nicht so auffällt. Aber das muss man vor Ort sehen.

    Evtl. quadratische Fliesen diagonal verlegen, wird zwar nicht gerader, fällt aber vielleicht nicht so extrem auf.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Weiden
    Beruf
    techn. Fachwirt
    Beiträge
    344
    Scirocco wie ist denn die Montage der Küche geplant? Wenn diese im rechten Winkel montiert wird und nur die Arbeitsplatte angepasst wird werden die schrägen Fliesen nicht so sehr auffallen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Zitat Zitat von Held Beitrag anzeigen
    Evtl. quadratische Fliesen diagonal verlegen, wird zwar nicht gerader, fällt aber vielleicht nicht so extrem auf.
    das ist ein typischer diy-vorschlag, dafür wirst du jetzt virtuell gesteinigt!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Merseburg
    Beruf
    Chemikant
    Beiträge
    8
    also die u Form der küche soll im rechten Winkel werden. also ich höre mal auf eure Tipps und werde es dunkel verfügen lassen. weniger Aufwand als neu fliesen lassen ..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Gast340953
    Gast
    Auaaaaaa

    Ich schrieb ja auch "vielleicht".

    Mich würde aber schon interessieren wie man das besser lösen könnte. Mir fiele dann nur ein: Küchenplaner, Scirocco und Fliesör an einen Tisch setzen und die optimale Lösung zusammen abstimmen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Gast340953
    Gast
    Zitat Zitat von scirocco Beitrag anzeigen
    also die u Form der küche soll im rechten Winkel werden. also ich höre mal auf eure Tipps und werde es dunkel verfügen lassen. weniger Aufwand als neu fliesen lassen ..
    Oh Gott...höre lieber nicht auf mich...nich dass das dann zum Ausschluss meiner Person aus dem Forum führt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    01.2013
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Fliesen, Platten,- und Mosaikleger
    Benutzertitelzusatz
    "Kommunikation ist Alles"
    Beiträge
    92
    Auch wenn OT/ bischen viele Treppen für meinen Geschmack.

    Ich hätte Wände angenommen, wo die Küche stehen soll, dann hätte man da ein wenig manipülieren können, dass es nicht ganz so drastisch auffällt.

    Mit den (evt. noch kommenden Sockelfliesen), kann man auch noch etwas kaschieren.

    Gruß,

    Marco
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    feelfree
    Gast
    Hat euer küchenbauer den Raum überhaupt ausgemessen? Wenn nein, wünsche ich den Handwerkern schon mal jetzt viel Spaß beim einbauen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen