Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Risse im Außenputz an Raffstorekästen vermeiden

Diskutiere Risse im Außenputz an Raffstorekästen vermeiden im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Jena
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    4

    Risse im Außenputz an Raffstorekästen vermeiden

    Hallo,
    wir wollen ein EFH ohne Dämmfassade bauen.
    Die Raffstorekästen aus Dämmstoff werden in die Wand versenkt.
    Sie haben außen eine Dämmstoff-Putzträgerplatte, die mit Gewebe und 2cm
    Außenleichtputz geputzt wird.
    Der Baubetrieb gibt zu Bedenken, daß es früher oder später zwischen den Liaporsteinen und dem Dämmstoffkasten zu Rissen im Außenputz kommen wird.

    Wären hier Raffstorekästen mit Ziegelblende vorteilhaft?

    Viele Grüße Felix
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Risse im Außenputz an Raffstorekästen vermeiden

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Bürstadt
    Beruf
    Maurer u. Stahlbetonbauermeister
    Beiträge
    207
    Und was sagt der Hersteller des Außenputz ?

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,389
    Ein Materialwechsel birgt immer mehr Risiken als wenn sich dieser vermeiden läßt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Jena
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    4
    Den Putzhersteller kenne ich leider nicht.
    Zum Liapor-System gehören aber bestimmte Leichtputze.
    Einputzkästen mit Liaporoberfläche gibt es nach meiner Kenntnis nicht.
    Durch dicke Putzblenden (über 4cm) rutschen die Fenster wahrscheinlich zu weit nach innen.
    Kein Tipp?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Zitat Zitat von felix56 Beitrag anzeigen
    Kein Tipp?
    eigenen sachverstand einschalten und beauftragen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Jena
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    eigenen sachverstand einschalten und beauftragen!
    Ich hatte gehofft, die Sachverständigen, würden mich nicht auf meinen eigenen geringen Sachverstand verweisen, deshalb frage ich ja.

    Ist das Bauunternehmen nur übervorsichtig, wenn es trotz vorschriftsmäßiger Ausführung hier auf die Gefahr von Rissen hinweist?
    Welche zusätzlichen Maßnahmen (außer Systemputz und Gewebe) könnten denn hier die Gefahr einer Rissbildung vermindern?

    Ohne Sonnenschutz möchte ich nicht bauen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen