Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Deckengleicher Unterzug bei abgehängter Holzbalkendecke - stat. Berechnung anders?

Diskutiere Deckengleicher Unterzug bei abgehängter Holzbalkendecke - stat. Berechnung anders? im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Brandenburg
    Beruf
    Ärztin
    Beiträge
    244

    Deckengleicher Unterzug bei abgehängter Holzbalkendecke - stat. Berechnung anders?

    Hallo.

    Gibt es Lösungen, aus einem geplanten sichtbaren Unterzug bei einer abgehängten Holzbalkendecke einen deckengleichen zu machen, ohne die komplette Statik umstricken zu müssen?

    Oder ist der, der mir das erzählt, nur unwillig zur Änderung?

    (Hintergrund: Abgesprochen war "deckengleicher Unterzug, wenn möglich, ggf. Aufpreis benennen". Es erfolgte keinerlei Rücksprache dazu, so daß ich davon ausgehe, daß es möglich war. Jetzt bei fachmännischer Prüfung der Unterlagen entstand der Verdacht, es könne doch ein sichtbarer Unterzug geplant worden sein. Die Bauantragsunterlagen sind fertig. Falls sich der Verdacht bestätigt - gibt es noch Möglichkeiten der Änderung des Unterzugs OHNE Neuberechnung=Verzögerung des Bauantrags ?)

    Danke.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Deckengleicher Unterzug bei abgehängter Holzbalkendecke - stat. Berechnung anders?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,496
    Hallo,
    ohne eine nachberechnend geht es nicht. Vielleicht kann man aus eine Unterzug eine Überzug machen.
    Mfg.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen