Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Notausstiegsfenster DG Problem mit der Höhe

Diskutiere Notausstiegsfenster DG Problem mit der Höhe im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    bochum
    Beruf
    Gesundheits- Krankenpflegerin
    Beiträge
    30

    Notausstiegsfenster DG Problem mit der Höhe

    Hallo zusammen,

    ich hoffe es gibt reichlich Ideen für mein Problem, ich bin nämlich ziemlich ratlos und Dachdecker, Statiker und Architekt werden sich icht einig. Ich muss bei Ausbau meines DG ein Dachflächenfenster zum Notausstieg einbauen lassen. Leider liegt es genau dort ein wichtiger tragender Querbalken, so das das Fenster nur so eingebaut werden kann das bis zur unteren Fensteröffnung nur ca. 80cm statt den vorgegebenen 90cm sind. Nun hatte mein Architekt die Idee, das Fenster so einzubauen und im unteren Bereich mit einer Querstange/Gitter zu sichern, dies will der Dachdecker nicht. Ist das denn möglich? Ein bekannter Statiker meinte es gäbe Fenster mit eingebauter Gaube, womit es evtl. möglich wäre. Hat jemand noch andere Ideen? Wäre sehr dankbar dafür.

    Viele Grüße
    Bebe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Notausstiegsfenster DG Problem mit der Höhe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast
    Betrachte die Höhe von Oberkante Fußboden bis Unterkante Dachfenster als Brüstungshöhe.
    Bis 12m Absturzhöhe reichen da 80cm.

    Dein Architekt/Dachdecker gehen von 90 cm aus. Das ist aber eine Höhe, die dann gefordert wird, wenn Öffnungen in Dächern "umwehrt" werden.

    Ist bei Dir nicht der Fall. 80cm reichen aus.

    Dein Architekt soll mal die Bauordnung NRW lesen .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    bochum
    Beruf
    Gesundheits- Krankenpflegerin
    Beiträge
    30
    Hallo,

    das hört sich schon mal gut an. Können sie mir noch kurz erklären was "Absturzhöhe" und "umwehrt" heißt? Vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Baufuchs
    Gast
    Umwehrung ist z.B. ein Geländer um eine Treppenöffnung.
    Absturzhöhe= Unterkante Fenster bis Gelände.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen