Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 30
  1. #1

    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Bürokraf
    Beiträge
    3

    Fliesen in IKEA Regal

    Hallo Leute,

    wir haben ein IKEA Expedit Regal und möchten es gern als Käfig benutzen und darin Fliesen verlegen.

    Jetz wollte ich erst einmal fragen ob das möglich ist und ob ich das Holz irrgendwie vorbehandeln muss?



    Mit freundlichen Grüßen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fliesen in IKEA Regal

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Manager
    Beiträge
    654
    wie soll man sich das vorstellen?

    Der Aussenrahmen besteht nicht aus Holz sondern Pappe...da sind nur Holzblöcke eingebaut wo die Schrauben reinkommen...und das ganze ist eben mit Holzfurnier beklebt...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Bürokraf
    Beiträge
    3
    hier mal ein Bild vom dem Ikea regal
    http://www.google.de/imgres?imgurl=h...9QEwBA&dur=442


    Die Fliesen sollen nur in die Zwischenböden rein.
    Der Aussenrahmen bleibt wie er ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,089
    Tier in Ihrem Hauser zu sein ist schon eine Wohltat. Ein leben auf dem Platz von 4 Aktenordnern muß ein Traum sein. Die Idee halte ich für eher verwerflich, da jeder um die Qualität dieser Regale weiß. Nach kurzer Zeit ist Schluß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Bürokraf
    Beiträge
    3
    Die Qualität des Regals steht hier nicht zur Diskusion.

    Ich möchte bitte nur vorschläge wie ich die Fliesen auf den Zwischenböden befästige.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    NRW
    Beruf
    Physiker
    Beiträge
    1,237
    Zitat Zitat von Olikun Beitrag anzeigen
    Die Qualität des Regals steht hier nicht zur Diskusion.
    Die hat aber leider direkt mit der Art der Befestigung zu tun: da bei Wasser das Regal direkt quillt, kanste alles Wässrige vergessen, auch als Fugenmaterial ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    schnapsidee!

    diese schwedenmöbel sind meist mit einer folie überzogen. da wird kaum eine fliesenkleber drauf haften. aber was machst du, wenn der fliesenkleber hält, aber die folie sich vom pappmöbel ablöst?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    wasweissich
    Gast
    Ich möchte bitte nur vorschläge wie ich die Fliesen auf den Zwischenböden befestige.
    antackern ??


    passt zum untergrund
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Zitat Zitat von wasweissich Beitrag anzeigen
    antackern ??
    korrodiert aber, wenn die lieben tierchen drauf pinkeln!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    wasweissich
    Gast
    es gibt V4A klammern
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,794
    Der Ton in #5 ist faszinierend....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Shadowblues
    Gast
    Hallo,

    ich gehe jetzt mal davon aus, dass wir hier von wirklich kleinen Tieren reden. Mit Fischen geht das übrigens nicht, da kracht das Teil zusammen.
    Also mehr was für eine Insektenzucht oder sowas.

    Die Fächer würde ich flächig mit Elastogum bearbeiten - das sollte alle feuchtigkeitsaufnahme verhindern. Evtl. anschleifen davor.
    Darauf kann man dann auch problemlos Fliesen kleben.

    Gruß
    Roger
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,089
    @TE: Ich war es nicht der mit so einer Schnapsidee und einem Billigspäneregal angefangen hat. Die Qualität des untergrundes ist, wie auch auf der Baustelle, von entscheidender Bedeutung für das Endresultat. Es gibt in diversen Futtermittelketten fertige Ställe zu kaufen. Aus Massivholz mit Blechen. Dieser Regaltyp ist für einen gewissen Zeitraum in der Lage sich selbst zu tragen, dann ist auch schon Schluß.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Avatar von THEO
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    446
    Zitat Zitat von Olikun Beitrag anzeigen
    Die Qualität des Regals steht hier nicht zur Diskusion.
    Ich möchte bitte nur vorschläge wie ich die Fliesen auf den Zwischenböden befästige.
    Na fein, und welche Antwort erwartest Du in einem Bauexpertenforum?
    Aufgrund der spärlichen Angaben kann Deine Frage nicht zielführend beantwortet werden.
    Jeder Regaleinräumer im Bau- oder Hobbymarkt wird Dir sagen können, dass Du die Fliesen mit Heißkleber, etwas Silikon
    evtl. doppelseitigem Klebeband oder jedem anderen füllenden Klebstoff gegen Rutschen oder Herausfallen fixieren kannst.

    Wenn Du höhere Ansprüche (Feuchtigkeitsbeständigkeit, Frost-Tauwechselbeständigkeit, Chemische Beständigkeit z.B. in Hinblick auf Exkremente usw.) an die Verklebung stellst, solltest Du mal langsam (aber freundlich) die Hosen herunterlassen und Fakten beibringen, damit man Dir eine halbwegs brauchbare Lösung anbieten kann.

    OT: Bei dem angegebenen Beruf empfiehlt sich der gelegentliche Besuch eines Rechtschreibkurses ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Zitat Zitat von Shadowblues Beitrag anzeigen
    Die Fächer würde ich flächig mit Elastogum bearbeiten - das sollte alle feuchtigkeitsaufnahme verhindern. Evtl. anschleifen davor.
    Darauf kann man dann auch problemlos Fliesen kleben.
    die steigerung der schnapsidee!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen