Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Lorscheid
    Beruf
    Energieelektroniker
    Beiträge
    3

    Terrasse undicht - müssen Schweißbahnen runter vor Anbringung von Folie?

    Vor leider erst 2 Jahren haben wir unsere unterkellerte Terrasse angelegt - mit Schweißbahnen (3-4 lagig), Drainagevlies, Kies und darauf Pflastersteine.
    Doch es ist nicht dicht!! Die Drainage funktioniert nicht so wie sie soll -> der Keller darunter ist nass.
    Jedenfalls haben wir uns nun dazu entschieden alles wieder abzudecken und die Terrasse mit einer verschweißten Folie (Evalon) bedecken zu lassen, damit wir endlich Ruhe haben.
    Darauf wollen wir nun einen Belag aus WPC machen und die Pflastersteine an anderer Stelle verarbeiten.

    Nun die Frage - kann die Folie auf den Schweißbahnen angebracht werden oder müssen wir diese vorher auch entfernen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Terrasse undicht - müssen Schweißbahnen runter vor Anbringung von Folie?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Schutzfleece dazwischen, Bitumen drunter lassen...

    Und das WPC solltest du dir noch mal überlegen, du wolltest das doch jetzt vernünftig machen...

    WPC ist nix für länger, das wirft sich, bei weitem nicht so haltbar wie Holz

    *BREEEMS*

    Unterkellerte Terasse? Ist da eine Dämmung im Aufbau?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen