Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Beckingen
    Beruf
    Anwendungsentwickler
    Beiträge
    728

    Rasen angesät - Ab wann kahle Stellen nachsäen ?

    Hallo zusammen.

    Wir haben vor 14 Tagen Rasen angesät. Große Teile sind auch schon so langsam grün.
    Allerdings sind dazwischen immernoch kahle Stellen.

    Ab wann kann man sagen "da kommt jetzt nix mehr" ?
    Ist es jetzt noch zu früh um das zu sagen, oder kann / sollte man jetzt schon bei den kahlen Stellen nochmal nachsäen ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Rasen angesät - Ab wann kahle Stellen nachsäen ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    997
    Nachsäen schadet nicht...
    Allerdings kannst Du die frischen Keimlinge kaputt machen, wenn Du da jetzt rüber läufst. Ergo: Lass dem Rasen seine Ruhe und hab Geduld. Nicht alle Rasenarten keimen gleich schnell und das was Du gesäät hast ist eine Mischung aus verschiedenen Arten.
    Immer schön feucht halten!
    Nachsäen würde ich frühestens, wenn man zum 1. Mähen ohnehin drauf muß.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Detmold
    Beruf
    Selbstständiger Architekt
    Beiträge
    8
    Ich empfehle auch, den Rasen vorerst ruhen zu lassen. In zwei Wochen kannst Du immer noch nachsäen, dann sollten sich
    die frischen Keimlinge halbwegs gefestigt haben.

    Bis dahin: Bewässern, bewässern, bewässern! Und düngen trägt ebenfalls zum gewünschten Erfolg bei, da der Rasen so
    die benötigten Nährstoffe bekommt. Viel Erfolg und Geduld wünsch ich Dir.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    997
    Wenn da nicht beim einsäen Starterdünger mit enigeflossen ist, würde ich auf die frischen Keimlinge jetzt bestimmt keinen Dünger obendrauf kippen. Die Keimlinge verbrenen beim Überangebot an Salzen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Beckingen
    Beruf
    Anwendungsentwickler
    Beiträge
    728
    Der Rasen wurde zusammen mit Starterdünger angesäht.
    Nachdem in den letzten Tages es bei uns recht "kühl" (22 Grad) und regnerisch war ist der Rasen jetzt gut gewachsen.
    Werden warten jetzt einfach bis in den Herbst und was dann noch kahl ist wird nochmal gesäht ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen