Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Pyrbaum
    Beruf
    Chef
    Beiträge
    2

    Ausrufezeichen Parkett und PE-Folie

    Liebe Profis im Forum.
    Habe morgen vor, in unserem Schlafzimmer ein 3-Schichtdielenparkett aus Massiv-Lärchenholz zu verlegen. System Clickverschluss usw. Wie das Ganze verlegt wird ist mir schon klar aber eine Frage habe ich dann doch noch.
    Ich lege als Trittschalldämmung und Wärmeisolation eine 2mm Korkschicht darunter. Wieso soll jetzt da noch eine 0,1 mm PE-Folie drunter gelegt werden?
    Der Estrich ist 5 Jahre alt, es lag schon einmal Teppichboden darin, der Raum ist trocken, gut belüftet und der daruntergelegene Raum ist gut beheizt.
    Wo soll da noch Feuchtigkeit herkommen oder warum muss diese Folie drunter?
    Ich bin Euch für jede Blitzantwort sehr dankbar.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Parkett und PE-Folie

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Berni
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Ostwestfalen-Lippe
    Beruf
    Estriche
    Beiträge
    2,739
    Tach pymax,

    die Folie ist eine Herstellerangabe, und bei Nichtbeachtung lehnt der Hersteller die Gewährleistungsansprüche im Schadensfall meißt ab.
    Aus fachlicher Sicht ist diese Angabe meist nicht berechtigt.
    In Ihrem Fall würde ich die Folie aber verlegen. Im EG. haben Sie höhere Temperaturen wie oben im Schlafzimmer und eventuell auch Höhere Luftfeuchtigkeit durch Kochen, die sich dann durch die Decke austauschen könnte. Wenn dann noch die Küche unterm Schlafzimmer ist?

    Gruß Berni
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    khs-hh
    Gast

    "durch die Decke austauschen ?"

    möchte ich eigentlich nicht glauben. Eine Decke ist doch im Normalfall mindestens 15 cm dick und aus Stahlbeton.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    Was meinste warum WW bei Höherwertiger Nutzung eine Dampfsperre in Form einer Abdichtung erhalten müssen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Pyrbaum
    Beruf
    Chef
    Beiträge
    2

    Daumen runter Parkett liegt

    Das Parkett liegt mit PE- Folie. Vielen Dank an Berni, Erkärung ist logisch und zwecks Garantie ist es besser.
    Hat richtig Spaß gemacht.
    Gruß Pymax
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Fussbodenheizung mit Parkett
    Von Larsi im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 14:24
  2. Folie unter bodentiefen Fenstern und Eingangstür?
    Von Epap im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 13:34
  3. Parkett oder Laminat
    Von stingray_1 im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.10.2004, 15:36
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.09.2004, 08:31
  5. PE- Folie unter der Bodenplatte fehlt! was nun?
    Von LastBoyScout im Forum Abdichtungen im Kellerbereich
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.08.2004, 10:47