Ergebnis 1 bis 7 von 7

Befestigung an alten Ziegeldecken

Diskutiere Befestigung an alten Ziegeldecken im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Malermeister u. Trockenbau
    Beiträge
    41

    Befestigung an alten Ziegeldecken

    Moin

    Wir sind gerade im Umbau und unsere Kellerdecke besteht aus einer alten Stahlträger / Hohlziegel Kombination.
    Das Problem ist, dass nun Leitungen etc. befestigt werden sollen. Jedoch bestehen die Ziegel gefühlsmäßig aus
    mehr Luft als aus Ziegelmaterial. Kennt jemand hierfür eine gute Lösung ?

    Hatte schon an chemische Dübel gedacht aber so wie ich mich bisher schlau gemacht hab sind diese auch nur
    anwendbar mit ein bischen mehr Material im Bohrloch... Das höchste der Gefühle sind die Fugen zwischen den
    einzelnen Ziegeln
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Befestigung an alten Ziegeldecken

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Was für Leitungen?

    Eltleitung für Lampe oder Fernwärmeleitung?

    Eine solche Decke kann eigentlich nur die Eltkabel tragen- ohne statischen Nachweis.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Dafür dann z.B. Knotendübel.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Malermeister u. Trockenbau
    Beiträge
    41
    Knotendübel funktionieren leider nicht weil das Ziegelmaterial so brüchig ist..
    ..genügt teilweise schon sie schief anzuschauen.

    Netzwerkkabel und Abwasser muss an der Decke entlang geführt werden..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Dann wird man wohl an den Trägerflanschen befestigen müssen (mit Klammern).
    Und den Keller sperren, wegen potentieller Einsturzgefahr...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Taucha
    Beruf
    Elektrotechniker
    Beiträge
    130
    Hallo Nebu,
    ich habe bei Ziegeldecken mit Gipskarton-Spreizdübeln aus Kunsstoff gute Erfahrungen gemacht, für E-Installationsrohre und -kanäle.
    Vorher natürlich ohne Schlag bohren ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Hier geht es nicht um gute Erfahrungen, sondern um Zulassungen und vor allem die anfallenden Lasten und deren Ableitung.
    Abwasserleitung kann schon (über dieZeit) ein anständiges Gewicht erreichen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen