Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    vlotho
    Beruf
    teamleiter
    Beiträge
    32

    Feuchte Begrenzungswand Kellertreppe was tun

    Hallo zusammen ich wollte den Putz meiner Begrenzungswand erneuern dabei viel mir auf das das Mauerwerk irgendwie feucht ist was kann ich tun??

    IMAG0888.jpgIMAG0889.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Feuchte Begrenzungswand Kellertreppe was tun

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    haan
    Beruf
    Bautechniker
    Benutzertitelzusatz
    Maurermeister seit 1976
    Beiträge
    1,091
    evtl. das alles mal bei Tageslicht fotografieren
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    vlotho
    Beruf
    teamleiter
    Beiträge
    32
    Leider ist es in der Ecke sehr dunkel.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    Beruf
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Beiträge
    899
    Zitat Zitat von justio99 Beitrag anzeigen
    Leider ist es in der Ecke sehr dunkel.
    Ja, und deshalb auch feucht/bemosst. Ich kenne mittlerweile hunderte solcher Kellerabgänge, die alle gleich aussehen und alle nie die Sonne sehen. Und so sehen die dann aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    vlotho
    Beruf
    teamleiter
    Beiträge
    32
    Und was kann ich tun?? Was passiert eigentlich mit dem Mauerwerk wenn es nass ist??? Oder könnte ich es einfach verkleiden??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    Beruf
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Beiträge
    899
    Zitat Zitat von justio99 Beitrag anzeigen
    Und was kann ich tun?? Was passiert eigentlich mit dem Mauerwerk wenn es nass ist??? Oder könnte ich es einfach verkleiden??
    Zunächst sollte es in meinem Beitrag 4 bemoost lauten.
    Dem Mauerwerk wird es egal sein, ob nass oder trocken. Es war wohl, soweit das das erste Bild hergibt, nicht verputzt sondern nur mit einem Anstrich versehen. Warum nicht Anstrich entfernen und Sichtmauerwerk lassen?

    Eine Möglichkeit
    svjm
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    vlotho
    Beruf
    teamleiter
    Beiträge
    32
    Es waren ca zwei Zentimeter Putz drauf. Leider kann man es auf den Bildern nicht so gut erkennen sorry. Das Mauerwerk sieht nicht gerade gut aus deswegen muss ich mir was anderes einfallen lassen. Passiert an dem Stein denn nichts weiter trotz der Feuchtigkeit?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    vlotho
    Beruf
    teamleiter
    Beiträge
    32
    Hat vielleicht noch jemand eine Antwort oder Idee?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen