Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    augsburg
    Beruf
    informatiker
    Beiträge
    2

    Elektr. Rolladen fähr nur hoch.

    Hi zusammen,

    Vor vier Jahren haben wir einen elektr. Rolläden einbauen lassen, die mit einer verkabelten Steuerung neben dem Fenster bedient wird.
    Seit kurzer Zeit fährt der Rolladen nicht mehr runter. Wenn man auf dem Steuergerät nach oben drückt, sieht man den Rollladen kurz zucken, er versucht nach oben zu ziehen (geht natürlich nicht mehr weiter, weil er schon am Anschlag ist). Drückt man auf dem Steuergerät nach unten, hör ich ein Klacksen am Steuergerät. Am Rolladenmotor hört man allerdings nichts und der Rolladen bewegt sich auch keinen Zentimeter. Drückt man jetzt wieder am Steuergerät nach oben, zuckt er kurz, und merkt sofort, dass er bereits am oberen Anschlag ist.
    Den Rollladen kasten hab ich eben geöffnet. Mit den Händen und ein bischen Kraft haben wir den Rollladen ca. 10 cm nach unten gerollt. Klemmen tut nichts. Anschließend die "nach oben" Taste gedrückt und er fährt wie gewollt zum endanschlag. Nach unten tut sich allerdings wieder nichts...

    Das Steuergerät hab ich eben mit einem Steuergerät eines anderen Fenster ausgetauscht, muss man ja nur rausziehen. Am defekten Rolladen verhält sich das andere Steuergerät vom funktionierenden Fenster identisch. Man kann nach oben drücken, dann zuckt der rolladen kurz. Nach unten geht gar nix. Am funktionierenden Fenster funktionieren beide Steuergeräte.
    Somit schließ ich den defekt des Steuergeräts aus.

    Das Steuerungsgerät ist von Somfy, deshalb denk ich, dass auch der Motor von Somfy ist. Im Internet hab ich gelesen, dass es Motoren gibt, denen man die Haltepunkte beibringen muss und andere Motoren die automatisch anhalten sobald der Anschlag erreicht ist. Am Funktionierendem Fenster hab ich mal den Rolladen mit der Hand blockiert, der Rolladen hat gestoppt. Daher vermut ich dass die verbauten Motoren den Anschlag automatisch feststellen.

    Wie ihr sicher merkt, ich hab nicht wirklich Ahnung von Rolläden Welcher Motor wirkjlich verbaut ist seh ich nicht.

    Aber vielleicht gibt's noch einen Schnellen einfach Tipp von euch, was ich vielleicht tun kann ohne gleich den Handwerker zu rufen.

    Vielen Dank schon mal für gute tipps
    Chris
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Elektr. Rolladen fähr nur hoch.

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Software-Entwickler
    Beiträge
    3,936
    Ich habe auch einen solchen Motor, der bisher zwei Mal seine Endpunkte "vergessen" hat. Nach einem Reset auf Werkseinstellungen und Neu-Einstellen der Endpunkte funktionierte er immer wieder.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    augsburg
    Beruf
    informatiker
    Beiträge
    2
    Und kannst du mir sagen wie ich den resetten kann? am Steuergerät das neben dem Fenster befestigit ist geht das glaub nicht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Software-Entwickler
    Beiträge
    3,936
    In der Anleitung sollte beschrieben sein, wie man den Reset druchführt. Bei meinen Motoren sind in bestimmten Zeitintervallen gleichzeitig die Anschlüssen für ab und auf unter Spannung zu setzen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen