Ergebnis 1 bis 5 von 5

Wider Erwarten Rechnung gestellt: XXXX GmbH YYYYYYY

Diskutiere Wider Erwarten Rechnung gestellt: XXXX GmbH YYYYYYY im Forum Baufinanzierung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Heidelberg
    Beruf
    Jäger
    Beiträge
    1

    Wider Erwarten Rechnung gestellt: XXXX GmbH YYYYYYY

    ***ACHTUNG***
    Die XXXXXXXXXXXXXXXXXXX in YYYYYYYYYYYYYYYYY hat uns wider Erwarten Ihre Leistungen mit € 1.737,52 in Rechnung gestellt!

    Wir hatten telefonisch nach einem Kostenvoranschlag für die Sanierung unseres Hauses angefragt.
    Dabei haben wir eindringlich darauf hingewiesen dass wir über entstehende Kosten unbedingt
    und unmittelbar informiert werden wollen.

    Dies ist zu unserer großen Enttäuschung nicht geschehen!
    Geändert von Baufuchs (11.09.2013 um 12:27 Uhr) Grund: Nutzungsbedingungen beachten!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wider Erwarten Rechnung gestellt: XXXX GmbH YYYYYYY

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Welche Leistungen haben die denn erbracht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von ars vivendi
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Erzgebirge
    Beruf
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Beiträge
    1,521
    Bestimmt für einen Kva
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Ing.Bauing.
    Beiträge
    357
    Klingt irgendwie nicht so, als ob dem TE an einer klärung seines Falls gelegen wäre, sondern vielmehr nach gezielter Denunziation, in der Hoffnung die Gegenseite knickt dadurch ein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Nutzername Beitrag anzeigen
    Klingt irgendwie nicht so, als ob dem TE an einer klärung seines Falls gelegen wäre, sondern vielmehr nach gezielter Denunziation, in der Hoffnung die Gegenseite knickt dadurch ein.
    Zumal er dieses Thema nicht nur in diesem Forum eingestellt hat.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen