Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Gastel
    Gast

    Sockelputz nachstreichen, welche Farbe ?

    Moin - unser Sockelputz (Weisse Wanne, Putz auf 8cm Perimeterdämmung mit Kontaktgittermatte aufgezogen, ähnlich wie bei WDVS) hat jetzt nach drei Jahren einige Risse in den Kellerfensterecken gezogen. Rissbreite max. 0,5 mm. Habe die Risse mit einem faserverstärkten Spachtel ("MEM Dicht-Fix" )mehrmals sauber verstrichen. Sieht ganz gut aus und hält auch ganz gut bisher. Nun wollte ich das ganze überstreichen, da der Spachtel etwas dunkler ist als die Farbe des Sockels. Weiss aber nicht welche Farbe (Typ). Leider keine Angabe in den Bauunterlagen dazu. Ist eine matte graue Farbe, die sehr hydrophob ist. Wasser perlt davon extrem gut ab. Was nimmt man da am besten und wie erhält man den gleichen Farbton? Muss eine solche Farbe noch diffussionsoffen sein oder einfach nur absolut wasserdicht? Welche Farbtype: Silikat, Latex oder.....was denn nun??? . Bin frei von vorbelastender Ahnung - sorry....

    Danke + Gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sockelputz nachstreichen, welche Farbe ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Gastel
    Gast
    Nobody out there? Kein Typ für ne gute Sockelfarbe, die man im Farbton anpassen lassen kann?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 13:44
  2. Staubige Farbe
    Von franz im Forum Ausbaugewerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 16:54
  3. wie nun: Sockelputz (Oberputz)?
    Von Maex im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 18:14
  4. Was ist nun mit dem Sockelputz (Oberputz)?
    Von Maex im Forum Mauerwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2005, 10:05
  5. Gartenkamin streichen - welche Farbe?
    Von Gast im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2003, 23:19