Werbepartner

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31

Fenster schief eingebaut / Höhe Preisminderung?

Diskutiere Fenster schief eingebaut / Höhe Preisminderung? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Nähe Heilbronn
    Beruf
    IT
    Beiträge
    3

    Frage Fenster schief eingebaut / Höhe Preisminderung?

    Bei unseren Neubau wurde ein Fenster schief eingebaut, was allerdings nachträglich nicht mehr oder nur mit hohem Aufwand geändert werden kann.
    Es handelt sich dabei um ein bodentiefes Fenster ca. 1m breit. Auf der einen Seite sind es 8 cm und auf der anderen 10 cm.
    Somit schaut die Fensterbank außen auf der einen Seite mehr und auf der anderen Seite weniger raus. Da an diesen Fenster einen französischer Balkon angebracht ist, fällt dieser Mangel besonders auf.
    Dadurch das alles schon verputzt ist, wäre die Mängelbeseitigung vermutlich zu aufwendig.

    Wieviel Geld könnte man im Fall solch eines Mangels vom Festpreis abziehen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fenster schief eingebaut / Höhe Preisminderung?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    kappradl
    Gast
    Lass dir doch mal erklären, wie die Fensterbank angeschlossen wurde. Das muss schließlich regendicht sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    feelfree
    Gast
    Wieso soll eine Fensterbank, die ans schiefe Fenster angeschlossen wurde, nicht regendicht sein? Das Problem ist ja genau, dass auch die Fensterbank schief ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Nähe Heilbronn
    Beruf
    IT
    Beiträge
    3
    Regendicht ist alles installiert, da gibt es nichts zu bemängeln. Wie beschrieben ist das Fenster nur schief eingebaut und die Frage ist was kann man hier vom Festpreis abziehen.

    Ich habe da absolut keine Ahnung was dieser Mangel wert ist. Sind 500 Euro angemessen oder sogar mehr oder doch eher weniger als 500 Euro.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    was kostet denn das element mit montage brutto?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von saarplaner
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Benutzertitelzusatz
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Beiträge
    1,821
    Das ist doch wieder ein Thema für JSch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    kappradl
    Gast
    Zitat Zitat von feelfree Beitrag anzeigen
    Das Problem ist ja genau, dass auch die Fensterbank schief ist.
    Ok Denkfehler.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Nähe Heilbronn
    Beruf
    IT
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    was kostet denn das element mit montage brutto?
    Wir haben ein Massivhaus (KFW70) gebaut und haben einen Festpreis. Dadurch kann ich nicht sagen was dies einzeln wert ist.
    Der Bauträger würde vielleicht sagen wir erlassen Ihnen 200 Euro, aber das würde ja meiner Meinung nach nicht reichen.
    Würde der Bauträger den Mangel beseitigen, müßte erstmal der Putz außen und innen sowie die Wärmedämmung entfernt werden. Dann müßte das Fenster neu ausgerichtet und eingepasst werden. Dann wieder Wärmedämmung, Putz, Außenanstrich, Fussboden und Tapete erneuern. Da greifen sehr viele Punkte ineinander. Die Kosten gehen da meiner Meinung nach schnell in Richtung 500 - 1000 Euro.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Gast23627
    Gast

    Optische Beeinträchtigung

    Hallo radar74,

    es geht also hier um eine optische Beeinträchtigung, deren Beseitigung einen unverhältnismaßig hohen Aufwand bedeuten würde.

    Anbei habe ich mal ein Beispiel für die Berechnung eines Minderwertes eingestellt.

    Die Berechnung richtet sich in keinem Fall nach den Kosten einer evtl. Mangelbeseitigung.

    Von den von Ihnen genannten Summe können Sie sich schon mal verabschieden, das wird bei den von Ihnen beschriebenen 2cm weit weniger werden.

    Nehmen Sie die Berechnung an Hand Ihrer Zahlen möglichtst ohne Emotionen vor Sie werden dann so etwa im zweistelligen € Bereich landen.

    Noch Fragen? Dann her damit.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von radar74 Beitrag anzeigen
    Dadurch das alles schon verputzt ist, wäre die Mängelbeseitigung vermutlich zu aufwendig.
    Und warum wurde das nicht rechtzeitig bemerkt?
    Wo war der Bauleiter?
    Wenn ich frz. Balkon lese, dann geht´s wohl um ein Fenster im OG/DG. Sieht man da die 2cm überhaupt von unten?

    Ich befürchte, die Enttäuschung ist vorprogrammiert.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    geschätzte und mögliche minderung 83,30 € brutto.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Weiden
    Beruf
    techn. Fachwirt
    Beiträge
    344
    Und wieso nicht nur die Fensterbank durch eine schräg zulaufende ersetzen? Die Kosten halten sich im Rahmen und der Fehler fällt zumindest nicht mehr auf den ersten Blick auf.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    feelfree
    Gast
    Zitat Zitat von Boergi Beitrag anzeigen
    Und wieso nicht nur die Fensterbank durch eine schräg zulaufende ersetzen? Die Kosten halten sich im Rahmen und der Fehler fällt zumindest nicht mehr auf den ersten Blick auf.
    Na ja, den Außenputz erwischt es ja da auch.... Vielleicht stattdessen den frz. Balkon parallel zur schiefen Fensterbank ausrichten?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von feelfree Beitrag anzeigen
    .... Vielleicht stattdessen den frz. Balkon parallel zur schiefen Fensterbank ausrichten?
    oder das Haus schief zum Balkon.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Wuppertal
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    143

    AW: Fenster schief eingebaut / Höhe Preisminderung?

    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    geschätzte und mögliche minderung 83,30 € brutto.
    Bei solch einer Summe würde ich dann auf eine Beseitigung des mangels bestehen.

    Marty
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen