Werbepartner

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    9

    Sectionaltor wird nicht fertig

    Hallo Gemeinde,

    habe von einem namhaften Torehersteller ein Sectionaltor bestellt.

    Beim Einbau hat man festgestellt, daß die Sturzblende und die seitlichen Blenden
    die in Torfarbe lakiert sind Dellen haben.
    Der Monteur hat deshalb sämtliche Blenden wieder mitgenommen.
    Nach 3 1/2 Wochen rückte er wieder mit neuen Blenden an. Beim Auspacken
    stellte er fest, daß diese wiederum schadhaft ( verbeult ) waren und nam dies
    wiederum mit.
    Nun sind 6 Wochen vergangen und ich kann das Tor immer noch nicht einputzen lassen
    weil die Blenden fehlen.
    Wie soll ich da nun weiter agieren, wenn das so weitergeht, wird es mit dem Einputzen heuer nichts mehr.
    Es kann doch nicht sein daß für den Einbau eines popeligen Sectionaltores 6 Wochen nicht ausreichen.

    Gruß
    Werner
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sectionaltor wird nicht fertig

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    dann setz doch den auftragnehmer in verzug und fordere ihn auf innerhalb einer angemessenen frist die arbeiten mangelfrei zum abschluss zu bringen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    9
    Hallo,

    ich habe dem Auftragnehmer schon eine Frist gesetzt, aber die ist auch verstrichen, ohne daß
    das Tor fertig geworden wäre. Man ist halt als Kunde ein Tiger ohne Zähne.
    Oder was gäbe es in so einem Fall für Druckmittel um dem Lieferanten Beine zu machen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    du musst es konsequent umsetzen. wenn die frist verstrichen ist und du hast nichts gemacht, dann wird sich der auftragnehmer locker zurücklehnen und sich sagen - wie immer!

    also musst du noch einmal von vorne anfangen:

    1. verzugsschreiben mit fristsetzung zur fertigstellung bis zum xx. xx.xxxx als einschreiben/rückschein.

    2. verstreicht die frist fruchtlos, solltest du einen anwalt einschalten und mit seiner hilfe das weitere schreiben veranlassen. den anwalt kannst du auch jetzt einschalten.

    wieviel geld hat der auftragnehmer denn noch zu bekommen? angabe in % reicht!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    München
    Beruf
    IT
    Beiträge
    133
    Wenn man die Blechen woanders bekommt, würde ich halt eine letzte Frist setzen und sonst die Bleche von jemand anders anbringen lassen. Die (Mehr)Kosten dafür natürlich den ursprünglichen Lieferanten in Rechnung stellen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    73230
    Beruf
    Architektin
    Beiträge
    1,129
    @Rolf aib,
    eine Ergänzung noch: Mein Rechtsanwalt predigt mir immer: Einwurf-Einschreiben - niemals mit Rückschein. Die Annahme eines Einschreibens mit Rückschein kann man verweigern, beim Einwurfeinschreiben bestätigt der Postbote, dass es zugestellt wurde. Dann noch den Beleg aus der Sendungsverfolgung ausdrucken und man ist auf der (relativ) sicheren Seite.

    Nur eine Randnotiz von
    Liesl
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Avatar von ars vivendi
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Erzgebirge
    Beruf
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Beiträge
    1,521
    Und einen Zeugen welcher dabei ist wenn man das Schreiben in den Umschlag steckt und einen zur Post begleitet. Immerhin kann der Empfänger sagen er hätte nur einen leeren Brief bekommen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    Sportnutrition
    Beiträge
    2
    Hallo zusammen,man kann in diesem fall einiges machen die frage ist was bringt es?
    Ich würde dir vorschlagen das du dir für die verzögerung einen handsender oder einen Funk oder codtaster zu verfügung stellen lässt.
    Das die Blende das 2 mal Defekt ist kann eigendlich nimand was dafür.
    Und ich glaube das es dem Verkäufer auch leid tut.
    Gruß Mr Big
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen