Werbepartner

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Wie bodentiefe Fenster abdichten?

Diskutiere Wie bodentiefe Fenster abdichten? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beruf
    Bastler
    Beiträge
    17

    Wie bodentiefe Fenster abdichten?

    Hallo,

    dieses Thema wurde ja schon öfter behandelt.

    Ich muss noch meine Bodentiefe Fenster abdichten. Wie soll ich hier am besten vorgehen? Gemauert wurde mit 36,5cm Ytong. Ich hoffe das man auf den Fotos alles erkennen kann?


    Über Antworten bin ich euch sehr dankbar.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wie bodentiefe Fenster abdichten?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    feelfree
    Gast
    Ich würde deinem Beruf alle Ehre machen und einfach was basteln
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beruf
    Bastler
    Beiträge
    17
    Vielen Dank für die hilfreiche Antwort.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Aus den auch von DIR anerkannten Nutzungsbedingungen!
    7a. Do IT Your Self Anfragen

    Das Bauexpertenforum kann Baulaien Hilfestellung in schwierigen Bausituationen geben und ihnen Wissen vermitteln, um Probleme zu vermeiden.

    NICHT Sinn des Forums sind kostenlose Planungsleistungen und Projekt- oder Bastelanleitungen für DoItYourself-Heimwerker.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Land Brandenburg
    Beruf
    Dipl.-Bauing.
    Beiträge
    2,007
    Bei diesen Rahmenverbreiterungen unten hilft nur noch basteln. Fachgerecht wird das nie und nimmer.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Windelsbach
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    265
    Bei mir sieht das ähnlich aus, die Fensterbauer haben das ganze von außen mit ich weiß nicht ob das der richtige Ausdruck ist, "Kaltschweißband" verklebt. Muss aber sagen bei mir nicht direkt auf den Beton, sondern da ist noch die Bitumenbahn von den Maurers.
    Darauf kannste dann denk ich je nachdem was das außen werden soll (direkt Terasse oder ohne "Austritt") wählen, günstigste wären wahrscheinlich diese Alu-fensterbänke. Hält mein Verputzer garnichts davon, der hat mir jetzt geraten ich soll mir "Fensterbänke" aus Stein machen lassen, die kann man an den Rändern ordentlich abspritzen/abdichten und man hat seine Ruhe.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Das ist mal wieder der typische Fall für FLüssigkunststoff... Danach hat man Ruhe (wenn einigermaßen sauber gearbeitet hat man für gaaaanz lange Zeit Ruhe...)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Rheda
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    61
    Hier kannst du eine Epdm Folie mit speziellen Kleber verwenden.Achte aber darauf daß du nicht nur nach unten sondern auch zur Seite abdichtest.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen