Ergebnis 1 bis 7 von 7

Dachdämmung

Diskutiere Dachdämmung im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Bürstadt
    Beruf
    Chemikant
    Beiträge
    28

    Frage Dachdämmung

    Hallo Leute,

    ich habe ein Angebot für eine Dachdämmung vorliegen:
    - Zwischensparrendämmung (WLG 035, 24cm)
    - Dampfbremsfolie
    - Lattung

    Dachfläche von Innen, die gedämmt werden soll beträgt insgesamt 62m².

    Das Ganze soll 2.500,- € kosten (Material + Arbeitslohn)!
    Ist der Preis OK?

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dachdämmung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Brutto, Netto? Welche Systemkomponenten. Lattung aus Holz oder Alu?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Bürstadt
    Beruf
    Chemikant
    Beiträge
    28
    - Netto
    - Lattung aus Holz, damit die Folie dem Blowerdoortest stand hält
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Der Preisschlager ist es sicherlich nicht. Solange gute Arbeit abgeliefert wird aber vertretbar. Neubau, Altbau?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Bürstadt
    Beruf
    Chemikant
    Beiträge
    28
    Ist Neubau...
    Fertigstellung Februar 2014

    In dem Preis ist auch noch das Verlegen der OSB-Platten (45m² / ohne Material) mit inbegriffen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Sollte man dazu schreiben, ergibt damit nämlich ne ganz andere Hausordnung. Was nach pauschalen Abzug für Material noch an Zeitwert übrig bleibt.

    Wenn der Mensch sympathisch ist, gut arbeitet und weiß was er tut, dann passt das wohl.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Bürstadt
    Beruf
    Chemikant
    Beiträge
    28
    Dann mal ein "Dankeschön" an dich...
    Das hat mir schon mal sehr geholfen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen