Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    MKK
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    5

    Sandwichplatten Abtropfvlies

    Hallo,

    hoffe ich bin im richtigen Unterforum.

    Möchte Eternitplatten gegen Sandwich-Dachplatten austauschen.

    Unterbau besteht aus Holzbretterverschalung.

    Sandwich-Platten sind mit 60 mm PUR-Material gefüllt.

    benötigt man hier noch Antikondensvlies ?

    Weitere Frage:

    CE Zertifikat, Brandschutzklasse B2

    keine Bauzulassung

    was bedeutet: keine Bauzulassung ?

    lg
    edy
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sandwichplatten Abtropfvlies

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rimpar/ Underfranggn
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    1,355
    Was soll das Vlies unter der vollflächigen Holzverschalung noch bringen oder gar zwischen Schalung und Sandwich?
    Wo kommt das Kondensat her?
    Wie wird der Raum genutzt?
    Tropft es derzeit? Das wird anschließend nicht viel anders sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    wie sollen die dinger auf der holzschalung befestigt und gegen davon fliegen gesichert werden?

    wie werden die fugen abgedichtet?

    frag mal bei der zuständigen Bauaufsicht nach wegen dacheindeckung in B2?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    MKK
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    5
    Hallo,

    danke für die Rückmeldungen.

    Vielleicht kann ich mit den gängigen Begriffen nicht umgehen.( ihr merkt ich bin nicht vom Fach).

    Also kurze Erklärung:

    Zur Zeit sind auf dem Dach (geringe Neigung) noch Eternit-Platten.

    Darunter befindet sich eine alte Abdeckung bestehend aus Holzbrettern und Teerpappe.

    Diese Abdeckung liegt auf 12er ( ?) Balken auf.( die noch o.k. sind).

    Möchte nun alles so belassen, nur die Eternit- mit Sandwichplatten austauschen.

    Ist das möglich? wird ein zusätzliches Vlies benötigt? oder genügt die 60mm PUR-Platte.

    lg
    edy
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    MKK
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    5
    Hallo,

    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen

    frag mal bei der zuständigen Bauaufsicht nach wegen dacheindeckung in B2?
    danke für den Tipp.

    Panelen wurden im Internet mit CE Zertifikat& Bauzulassung angeboten.

    In der Auftragsbestätigung stand dann aber "ohne Bauzulassung"

    Bei Rückruf wurde mir dann gesagt "falsche Internetangabe". Platten dürfen in Deutschland

    nicht verbaut werden.

    Hätte ich die Bestellung unterschrieben, wären ca. 2300 € im Eimer gewesen.

    lg
    edy
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen