Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Leinfelden-Echterdingen
    Beruf
    IT-Meister
    Beiträge
    392

    Bestandsschutz: PDF von Elektro+

    Durch den Voltimum-Ratgeber #43 von heute entdeckt: Elektroinstallationen im Spannungsfeld von Anpassung und Bestandsschutz

    Ich habe darauf verzichtet im Titel "Bestandsschutz" in Gänsebeinchen zu setzen, der Artikel spricht für sich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bestandsschutz: PDF von Elektro+

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    1,059
    Die Aussagen zu Anpassung und Bestandsschutz in diesem Artikel sind unter dem Blickwinkel des Herausgebers der Broschüre Initiativkreis Elektro+ sicher richtig. Man sollte aber fairerweise darauf hinweisen, das sich in diesem Initiativkreis die grossen Hersteller von Elektroinstallationsmaterial zusammengeschlossen haben, deren ureigenstes Interesse der Verkauf ihrer Produkte ist. Ein Hauch von Lobbyarbeit kann man der Initiative Elektro+ dann doch nicht absprechen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Da ist nicht nur ein Hauch drin!
    Der Artikel ist reiner Lobbyismus der "E-Check"-Mafia.
    Welche offenbar weder höchstrichterliche Urteile (zur Nicht-Erfordernis einer Anlagenprüfung im Falle des Mieterwechsels einer Wohnung) zur Kenntnis nimmt noch je von der Deutschen Wiedervereinigung gehört hat (falsche pauschale Angaben der Zulässigkeit der Neuerrichtung von Anlagen als TN-C-System mit Schutz nur durch Überstromschutzeinrichtungen)...

    Sehr schade!
    Denn die Sache an sich wäre jeder Beachtung wert.
    Aber mit solch übertriebener und undifferenzierter Panikmache schadet man ihr nur.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2013
    Ort
    RLP
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    1,448
    Der Inhalt des Artikels ist jetzt Neues.
    Aber sehr verständlich(für den Laien ) formuliert.
    Und die Konsequenzen daraus und zu ergreifenden Maßnahmen kann wie auch erwähnt , schon immer nur der Fachmann beurteilen .
    Und das war schon immer so,auch zu Zeiten von NGA-Einzeladern!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2013
    Ort
    RLP
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    1,448
    Zitat Zitat von nolu13 Beitrag anzeigen
    Der Inhalt des Artikels ist jetzt nichts Neues.
    Aber sehr verständlich(für den Laien ) formuliert.
    Und die Konsequenzen daraus und zu ergreifenden Maßnahmen kann wie auch erwähnt , schon immer nur der Fachmann beurteilen .
    Und das war schon immer so,auch zu Zeiten von NGA-Einzeladern!
    [BPraktisch aus dem Nichts![/B]
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen