Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Fräser
    Beiträge
    1

    Schimmel unter Holzdecke im Bad

    Hallo,

    ich möchte im Badezimmer zusätzlich zur Badewanne eine Dusche installieren. Ein Problem ist die vorhandene Holzdecke. Ich habe jetzt schon trotz Konterlattung und umlaufender Fuge Schimmelflecken unter der Decke genau in der Ecke wo die Dusche hin soll. Wenn dann geduscht wird würde das doch wie ein Kamin wirken. Die Feuchtigkeit und der Wasserdampf würden dann nach oben steigen und das Problem verstärken. Bei der Ecke handelt es sich und eine Außenwand mit darüber liegenden ungekämmten Speicher, wo ich jetzt von oben eine Rolle Rockwool auf die Geschoßdecke gelegt habe. So dürfte die Decke jetzt nicht mehr so kalt sein. Am sinnvollsten ist es wahrscheinlich das Holz komplett zu entfernen. Die Decke habe ich erst vor acht Jahren gemacht und das Problem ist das ich darunter keinen Stromanschluß habe. Stattdessen habe ich Einbauleuchten, wobei das Kabel und das Trafo einfach über der Decke liegen. Kann ich irgendwie die Decke erhalten? Gibt es die Möglichkeit darunter zu isolieren oder eventuell die Geschoßdecke von oben wie ich es jetzt schon zum Teil gemacht habe? Das schlimme daran ist ja das ich den Schimmel nur in den Ecken sehen kann und nicht sehen oder etwas machen kann wenn er sich weiter ausbreitet. Das Haus ist Baujahr 1975 und es handelt sich um eine Betondecke. Über Tipps wäre ich sehr dankbar.

    Grüße
    Pegasus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schimmel unter Holzdecke im Bad

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren