Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1

    Registriert seit
    12.2013
    Ort
    91593
    Beruf
    metaller
    Beiträge
    12

    Anbau abgesackt und Giebel mitgezogen

    Hallo an alle ich habe folgendes problem:
    habe mir Haus von 1938 gekauft sowei top in Schuss, in den 70ern wurde ein Anbau mittig an der Giebelseite angebracht der ca.5cm abgesackt ist und innen in Zimmerecken ist ein Riss von unten bis oben unters Dach von ca.3cm heisst anbau hat wand mitgerissen,Aussenecken sind ok ist nur mittig stürzt mir Giebel jetzt weg oder was soll ich tun das ganze muss schon Jahre so sein danke für jede Hilfe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Anbau abgesackt und Giebel mitgezogen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Statiker bestellen, prüfen lassen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2013
    Ort
    91593
    Beruf
    metaller
    Beiträge
    12
    oje dachte is nicht so arg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Wer soll sowas denn sonst prüfen? Ein Friseur? Oder ein Bäcker? Sowas muß halt ein Statiker machen, die haben das nämlich gelernt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Halle
    Beruf
    Dipl. Inform.
    Beiträge
    2,339
    Zitat Zitat von sugram Beitrag anzeigen
    oje dachte is nicht so arg
    UNd du glaubst echt das hier einer schreibt "jo - geht schon - mach dir keine Sorgen!"?

    Das man sich das wünscht - okay - aber erwarten kann man das doch echt nicht...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2013
    Ort
    91593
    Beruf
    metaller
    Beiträge
    12
    klar nicht dachte eher an tipps von bauleuten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    wie sollen wir hier raten ohne überhaupt die Gegebenheiten zu kennen?

    Vorgestern hab ihc noch gesehen, wie eine Traufwand gesichert wird. 2 lange Gewindestangen aus Edelstahl, 2 Gegenlager, ein paar Muttern.

    Nu passt das wieder...

    Aber bei dir? Keine Ahnung, wie man das sichern könnte
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    liest sich wie ein nicht unterkellerter anbau an ein unterkellertes gebäude und gründung des anbaus auf nicht oder schlecht verdichtetem arbeitsraum.

    du brauchst einen tragwerksplaner.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2013
    Ort
    91593
    Beruf
    metaller
    Beiträge
    12
    architekt sagte da passiert nix mehr verputzen und gut is
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    der riss wird trotzdem wieder sichtbar!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2013
    Ort
    91593
    Beruf
    metaller
    Beiträge
    12
    haarrisse nach paar jahren sind möglich damit kann man leben aber weiter absacken tut nix mehr mittlerweile hab ich erfahren is seit 10 jahren so
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Sarstedt
    Beruf
    Fachinformatiker
    Beiträge
    2,847
    hast du schon mal drüber nach gedacht zum Anwalt zu gehen und den Verkäufer zu verklagen? Das ist eine Arglistige Täuschung (in meinen Augen). Der Verkäufer hätte diesen Mangel vor dem Kauf angeben müssen, weil er von diesem Mangel wusste.
    Hätte er nichts davon gewusst und jahre später wäre sowas aufgetretten, dann hättest du schlechte Karten. Nur der Verkäufer hat doch nach dem Kauf schon zugeben oder nicht?

    Nur es gibt absolut keien Garantie, dass es nicht weiter absackt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    feelfree
    Gast
    Wo steht hier, dass der Mangel dem TE nicht schon vor dem Kauf bekannt war?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Baufuchs
    Gast
    @jan81

    Wie soll der Verkäufer einen Mangel arglistig verschwiegen haben, wenn dieser offensichtlich ist?

    TE schreibt selbst:
    3cm Riss. So was ist ein offensichtlicher Mangel.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Sarstedt
    Beruf
    Fachinformatiker
    Beiträge
    2,847
    Zitat Zitat von feelfree Beitrag anzeigen
    Wo steht hier, dass der Mangel dem TE nicht schon vor dem Kauf bekannt war?
    das habe ich vermutet, weil er erst im #11 Betrag gesagt hat "mittlerweile hab ich erfahren is seit 10 jahren so ".

    Zitat Zitat von Baufuchs Beitrag anzeigen
    @jan81

    Wie soll der Verkäufer einen Mangel arglistig verschwiegen haben, wenn dieser offensichtlich ist?

    TE schreibt selbst:
    3cm Riss. So was ist ein offensichtlicher Mangel.
    Ich sehe das anders. Der Riss war offensichtlich. Kann aber durch was anderes gekommen sein. Die Setzung des Anbau ist nicht offensichtlich.

    Ich bin kein Jurist und kein Fachmann. Nur ich würde mich einfach mal schlau machen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen