Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Bildung
    Beiträge
    75

    Berechnung Sanierungskonzept nach KfW

    Berechnung KfW.pdf


    Hallo Forenmitglieder,

    bin mir nicht sicher, ob ich hier richtig bin, aber mich würde interessieren, was Ihr über die KfW-Berechnung zur energieeffizienten Sanierung denkt. Vor allem in puncto Wirtschaftlichkeit. Es handelt sich um eine Kernsanierung eines Baus aus den 60er Jahren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Berechnung Sanierungskonzept nach KfW

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    in einem Haus
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    5,673
    die Wirtschaftlichkeit einer jeder (Einzel-)Maßnhame ist für sich zu prüfen. Welche Randparameter angesetzt werden (enev/kfw/Lebensdauer/Finanzierungskosten/Eigenkapitalzins ... ...) ist in jedem Einzelfall festzulegen und zu bewerten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Bildung
    Beiträge
    75
    Hallo Taipan - Danke für den Hinweis! Gibt es da irgendein Programm im Netz, Excel-Vorlage?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    in einem Haus
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    5,673
    eigentlich kann jedes Wärmeschutzberechnungsprogramm auch eine Wirtschaftlichkeitsberechnung durchführen, wenn es mit den entsprechenden Daten geüttert wird. Ob es da was in Excel oder im Netz gibt, weiss ich nicht, da diese meist funktionsgegrenzten Tools im Alltag untauglich sind und deswegen bei den meisten Büros was ordentliches im Lizenzpool schlummert.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Ebbi2000
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    BW
    Beruf
    Lehrer
    Beiträge
    203
    Der Energieberater muss die wirtschaftlichkeit "berechnen" .... ob dann 18 - 25 Jahre rentabel sind muss man für sich selbst entscheiden.

    Ich denke, man sollte bei diesen Rechnungen genau hinsehen und die gestellten Annahmen mit seinem gesunden Menschenverstand abgleichen.
    Bei uns habe ich dann sehr schnell von diesen KFW Programmen Abstand genommen und mache jetzt Einzelmaßnahmen, die sowieso fällig gewesen wären.
    Vieles ist in meinen Augen einfach wirtschaftlich nicht rentabel.

    Gruß Jan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2013
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Bildung
    Beiträge
    75
    Ja das sehe ich mittlerweile leider genauso. Oder es ist Luxus den man sich gönnen möchte, wie die Lüftung mit Wärmerückgewinnung

    Gesendet von meinem GT-N8010 mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen