Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    Giessen
    Beruf
    Student
    Beiträge
    9

    Rotes Gesicht Holzfassade streichen (Holzziegel 40-50 Jahre alt)

    Hallo,

    wir haben an der Hausfassade Holzziegel. Also wie schindeln nur viel größer (eben in Form eines Dachziegels). Das Haus ist rund 50 Jahre alt. Nun will ich die Fassade renovieren (Haus muss komplett saniert werden). Die Ziegel sind vergraut und die Farbe blättert ab, muss man nun die Ziegel zwangsläufig alle runterreissen oder reicht es sie abzuschleifen und hochwertig zu streichen? Falls ja: reicht es wenn die Ziegel direkt an der Wand abschleife und neu streiche oder muss ich dafür alles abbauen (der Aufwand wäre extrem...). Der Nachteil wenn ich es direkt an der Wand streiche, wäre dass ich den Teil wo die Ziegel in der Wand verankert (oder wie auch immer die befestigt sind) nicht einsehen und somit auch nicht streichen kann... Was kann man da machen?


    Und mal ganz grundsätzlich: Woran erkennt man ob Holz noch gut ist (schleifen+steichen = fertig) oder ob es komplett erneuert werden muss? Ich meine, wenn es in der Hand zerbröselt muss es weg, das ist mir klar... Aber gibts noch andere Indikatoren?

    Vielen DANK!!!!! :O)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Holzfassade streichen (Holzziegel 40-50 Jahre alt)

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Gibt es.

    Um was für "Farbe" handelt es sich bisher?
    Foto!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    Giessen
    Beruf
    Student
    Beiträge
    9
    Hi,
    ich habe das Haus noch nicht gekauft, also kann ich leider noch keine Bilder machen

    Können Sie mir trotzdem irgendwie helfen?

    Bin um jeden Rat sehr dankbar! :-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Holztechniker
    Beiträge
    1,538
    Zuerst frage ich mich mal warum streicht man Schindeln? Wenn Du von Holzziegeln sprichst meinst Du dann die großformatigen Schindeln (red cedar)? Da stellt sich schon 2 mal die Frage warum streichen. Auf vergrautes Holz kannst Du nicht streichen, egal was für eine Pampe es ist. Vergrauung sind gelöste Holzfasern, Du musst bis auf das die eigentliche Holzstruktur runter. Damit sind glaube ich schon viele Fragen beantwortet.
    Aber ohne Bilder wird hier nichts konkretes gehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen