Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Garage direkt am Haus. Verblender durch Kalksandstein austausch möglich ?

Diskutiere Garage direkt am Haus. Verblender durch Kalksandstein austausch möglich ? im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beruf
    Betriebswirt
    Beiträge
    162

    Garage direkt am Haus. Verblender durch Kalksandstein austausch möglich ?

    Hallo. Wir bauen mit einen GU ein EFH. Das Mauerwerk des EFH besteht aus Porenbeton + Dämmung + Verblender. Die Garage wird direkt neben den Haus gebaut und hat eine Verbindungstür. Das Haus und Garage werden von zwei unterschiedlichen GU erstellt.
    Der Haus GU hat mich gefragt ob ich nicht die Verblender zur Garage weg lassen möchte und dafür Kalksandstein bis zur Garagenhöhe benutzen möchte. So müsste ich weniger Verblender zusätzlich für die Garage kaufen und hätte mir die Garageninnenwand zur Hausseite gespart.

    Ist es eurer Meinung Empfehlenswert ? Kann es Probleme geben wenn ein Teil der Haushälfte erst Kalksandstein und dann wieder Verblender verwende (Setzungsrisse, andere Rohdichte usw.)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Garage direkt am Haus. Verblender durch Kalksandstein austausch möglich ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast
    Bauen wir nur so.

    Aber: Wieso soll dann die Garageninnenwand entfallen?
    Soll der Klinker der Hauswand oberhalb der Garage auf der Garagendecke stehen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Dortmund
    Beruf
    Betriebswirt
    Beiträge
    162
    Zitat Zitat von Baufuchs Beitrag anzeigen
    Bauen wir nur so.

    Aber: Wieso soll dann die Garageninnenwand entfallen?
    Soll der Klinker der Hauswand oberhalb der Garage auf der Garagendecke stehen?
    Nein. Kalksandstein bis höhe zur Garage und dann weiter mit den Verblender. Dann würden wir uns eine zusätzliche Wand für die Garage (Garagenwand zur Hausseite) sparen.
    Der Haus GU und Garagen GU haben beide unabhängig gefragt ob beim Hausbau Ringanker mit eingesetzt werden soll und mit der Holzdachkonstrunktion verbunden werden soll. Bedenken wegen eigenständige Fundamente, Risse usw. wären angeblich unbegründet. Seht ihr das genauso ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    mach mal eine schöne schnittstellenkorrdination mit festlegung der haftungsgrenzen zwischen 2 gu!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    NRW
    Beruf
    Physiker
    Beiträge
    1,237
    Mann kann auch eine Garage direkt am Haus ohne "doppelte" Wand haben und trotzdem keine Lastabtragung der Garage auf/gegen das Haus. Das Garagendach muss nur diesbzgl. geplant werden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen