Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 44
  1. #1
    MoRüBe
    Gast

    Schornsteinfeger...

    ...

    Heute kam ein Bauantrag zurück. Begründung:

    da der Bezirksschornsteinfegermeister die fehlende Bezeichnung der Reinigungstüren bemängelt, würde ich empfehlen, diese mittels eines Deckblatts von Ihrem Architekten eintragen zu lassen und den Plan dann bei uns einzureichen.

    Cool, oder?

    Und vor Ort erzählt er dann, er würde viel lieber übers Dach gehen.

    Also liebe Architekten: In BaWü immer die Reinigungsklappe einzeichnen, sonst kommt der Bauantrag zurück.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schornsteinfeger...

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Ich würde sagen, da hat ein öffentlich Bedienter mal deutlichst seine Kompetenzen überschritten! Er hat die Einhaltung des öffentlichen Baurechts zu prüfen.
    Der Schorni nimmt zwar immer noch hoheitliche Aufgaben , aber das wäre die erste LBO, in der etwas zu Ausstiegsöffnungen drinsteht.

    Der hat wahrscheinlich schlicht zuviel zu tun und zieht sich Begründungen aus dern Nase, um sich Luft zu verschaffen.
    ICH würd dem den Marsch blasen!!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von MoRüBe Beitrag anzeigen
    ...Also liebe Architekten: In BaWü immer die Reinigungsklappe einzeichnen, sonst kommt der Bauantrag zurück.
    Baden oder Württemberg?
    Antrag in Hochdeutsch gestellt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    Antrag in Hochdeutsch gestellt?
    hei jooh - unn dann hatt der sachbearbeiteer es nitt meh verstanne!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    Zitat Zitat von MoRüBe Beitrag anzeigen
    ...

    Also liebe Architekten: In BaWü immer die Reinigungsklappe einzeichnen, sonst kommt der Bauantrag zurück.
    also liebe GU aus Bosau,
    selbst schuld.

    ich hab noch nie eine reinigungsklappe eingezeichnet.
    da liegt doch noch viel mehr im argen?

    er mag keine reinigungsklappen in wohnräumen.
    wollte ich auch nicht haben, dass der schorni im
    schlafzimmer putzt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    MoRüBe
    Gast
    Klar,wenn der Schornstein vom Keller hochkommt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    ja nun, wem willst du nun einen vorwurf machen?

    dem schornstein, dem feger, oder dir selbst?
    wo soll er denn reinigen, wenn nicht über dach?

    grundriße?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    btw. reinigungsklappen in wohnräumen geht
    gar nicht. obwohl ich kein schornifreund bin, aber so
    etwas ist wort wörtlich, unter aller sau.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,300
    Zitat Zitat von Baumal Beitrag anzeigen
    btw. reinigungsklappen in wohnräumen geht gar nicht. obwohl ich kein schornifreund bin, aber so etwas ist wort wörtlich, unter aller sau.
    Kann ich nach fünf Jahren im eigenen Wohnzimmer überhaupt nicht bestätigen. Auch die schwarzen Männer verfügen heute - zumindest hier bei uns in der Hauptstadt - über Dienststaubsauger.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    ich denke kaum, dass die teppichbodenfraktion ebenso begeistert ist wie du.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    MoRüBe
    Gast
    baumal, ein Schornstein wird vom Keller aus hochgezogen und über Dach geführt. Was meinst Du wohl, wo die Reinigungsluke ist? Und dann zeichne in einen Schnitt 1:100 mal ne Reinigungsluke ein

    Sowas wird normalerweise mit dem Schorni vor Ort geklärt oder ist Bestandteil einer Ausführungsplanung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,300
    Zitat Zitat von MoRüBe Beitrag anzeigen
    baumal, ein Schornstein wird vom Keller aus hochgezogen und über Dach geführt.
    So haben wir das schon immer gemacht und so funktioniert das auch meistens. Nun gibt's aber auch Häuser ohne Keller und auch "leichte" Schornsteine, die sich problemlos auf jede Geschossdecke stellen lassen. Und da landet dann auch schon mal eine Reinigungsöffnung im Wohnzimmer.

    mobil gesendet
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von MoRüBe Beitrag anzeigen
    baumal, ein Schornstein wird vom Keller aus hochgezogen und über Dach geführt. Was meinst Du wohl, wo die Reinigungsluke ist? Und dann zeichne in einen Schnitt 1:100 mal ne Reinigungsluke ein

    Sowas wird normalerweise mit dem Schorni vor Ort geklärt oder ist Bestandteil einer Ausführungsplanung
    oder ging es vielleicht doch nur um irgendeine "Bezeichnung", sprich der Schorni wollte wissen was für eine Tür (Hersteller, Größe) da rein soll?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    MoRüBe
    Gast
    Originalzitat des Schornis:

    In den Bauvorlagen ist die Lage der oberen und unteren Schornsteinreinigungstüre nicht ersichtlich.

    Zitat Ende
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    Ich habe in einem Bauantrag noch NIE eine reinigungsöffnung eingezeichnet!!! Noch NIE.

    Warum auch???

    Sache der Werkplanung!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen