Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190

    Aller Guten Dinge sind drei....

    Ist leider kein Scherz...

    Mein Bruder bekommt die Treppenanlage (aussen) gebaut.

    Er wollte keine "ich-mach-es-für-die-Hälfte-Firma" und hat einen Gala-Bauer beauftragt, von dem er ein Referenzobjekt gesehen hat und von dem er überzeugt war.

    Das Unternehmen macht auch einen ganz passablen Eindruck: Recht neuer (oder zumindest gutgepflegter) Fuhrpark und die Mitarbeiter machen auch nicht den Eindruck als wären sie aus dem Niedriglohnbereich.

    Leider kann man von beidem nicht auf die Qualität der Arbeit schliessen.

    Vor die Haustür kommt ein ca 3x3m grosses Podest, eingerahmt von Blockstufen (Maße 1m, 0,75m und 0,5m x0,35m x0,15m) in anthrazit. Davor 3 sich nach unten verjüngende Treppenstufen.

    1. Versuch: Fehler: Die längste der Treppenstufen hängt in der Mitte deutlich durch und das Podest hat ein Gefälle zum Haus hin. Der Chef hat es eingesehen und das Ganze wurde zurückgebaut.
    2. Versuch: Fehler: diesmal wurde anscheinend falsch (oder garnicht) gemessen. Der Abstand auf der einen Seite ist ungefähr 1cm zum Putz...auf der anderen Seite läuft die Steinreihe mit etwa einer handbreit Abstand aus.
    Auch das hat der Unternehmer eingesehen (glücklich war er nicht, sagt mein Bruder)

    ....und ab heute läuft der 3. Versuch.

    Der hoffentlich klappt. Denn meiner Bruder denkt schon über selbst machen nach. ...Dann bin ich auch mit im Boot....

    Wie halte ich Ihn davon ab?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Aller Guten Dinge sind drei....

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Zitat Zitat von bernix Beitrag anzeigen
    Wie halte ich Ihn davon ab?
    Haha. Das ist keine ernste Frage?!
    Du wolltest mit Deinem Beitrag erzählen wies derzeit bei Deinem Bruder läuft.

    Aber die Frage ist so aus Spaß gestellt?!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    du machst bei deinem bruder bauleiterbetreuung, weil
    bauleiter spielen is nich, wegen DIY
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    997
    Zitat Zitat von bernix Beitrag anzeigen
    Wie halte ich Ihn davon ab?
    Wenn es schon die Fachleute nicht hinkriegen, dann gelingt es dem Laien vermutlich auch nicht..
    Andererseits gibt sich mancher Laie bei SEINEM Eigentum deutlich mehr Mühe als ein pfuschender Handwerker...

    Selber machen sollte man nur, wenn man weiss, was man tut und man das beherrscht, inklusive passendem Werkzeug und Material.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von ralph12345 Beitrag anzeigen
    Wenn es schon die Fachleute nicht hinkriegen, dann gelingt es dem Laien vermutlich auch nicht..

    ..selbst wenn da vermutlich steht...dass es auch anders geht, beweisen einige Beiträge hier im Forum...


    Zitat Zitat von ralph12345 Beitrag anzeigen
    Andererseits gibt sich mancher Laie bei SEINEM Eigentum deutlich mehr Mühe als ein pfuschender Handwerker...

    Selber machen sollte man nur, wenn man weiss, was man tut und man das beherrscht, inklusive passendem Werkzeug und Material.
    ...ich würde das was bisher passiert ist nicht als Pfusch bezeichnen. Die Steine lagen gut nebeneinander...aber eben insgesamt falsch.
    ...ist aber sicher auch eine Definitionssache....

    Mein Bruder vermutet, dass er als Versuchskaninchen herhalten muss. Die Firma hat ihren Sitz 20 km weiter und auf der anderen Rheinseite. Wir sind hier nicht so der natürliche Einzugsbereich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von mls Beitrag anzeigen
    du machst bei deinem bruder bauleiterbetreuung, weil
    bauleiter spielen is nich, wegen DIY
    markus...ich mach schon jeden abend psychologische Betreuung...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    du sollst nicht deinen bruder betreuen, sondern den bauleiter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    MoRüBe
    Gast
    gabs ne Planung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    Wie halte ich Ihn davon ab?
    hallo
    nach 5654 beiträgen im forum müsstest du doch wissen wie das mit der bauleitung geht und wenn doch diy hilft ein gipsverband oder hexenschuss.

    gruss aus de pfalz
    von der gescholtenen rheinseite
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    ...kann man die Überschrift nachträglich ändern?...

    Normalerweise sind aller Dinge DREI. Hier aber nicht....

    Heute wurden 7 Steine verlegt: 2x2 vom Haus weg, 3 auf der einen Seite als Stufen.

    Schon von weitem sieht man, dass die linke Reihe abkippt. Interessant wirds, wenn der vordere Abschluss drankommt.

    Fortsetzung folgt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    mal die wasserwaagen kontrollieren und einen einweisungskurs verpassen. gala-bauer haben da zum teil eigene theorien.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Avatar von alex2008
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Südschwarzwald
    Beruf
    Maschinist
    Benutzertitelzusatz
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Beiträge
    3,251
    ist dass ne Aussenstelle vom Lehrbauhof?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von bernix Beitrag anzeigen
    ...kann man die Überschrift nachträglich ändern?...

    Normalerweise sind aller Dinge DREI. Hier aber nicht....

    Heute wurden 7 Steine verlegt: 2x2 vom Haus weg, 3 auf der einen Seite als Stufen.

    Schon von weitem sieht man, dass die linke Reihe abkippt. Interessant wirds, wenn der vordere Abschluss drankommt.

    Fortsetzung folgt
    Und so ging es weiter....

    Wie oben schon beschrieben, wurde die eine Reihe abkippend eingebaut. Das wurde auch nicht korrigiert, sondern die Abschlussreihe vorne quer davor gesetzt.

    Was natürlich gaaanz toll aussah.

    Mein Bruder hat einen Baustopp ausgesprochen und mit dem Unternehmer für heute morgen einen Termin ausgemacht.
    Dabei wurde ein Aufhebungsvertrag unterzeichnet, die eingebauten Stufen wurden demontiert und entsorgt,(1. weil sie sowieso schon unschön aussahen (Zementschleier), 2. weil mein Bruder auf gar keinen Fall die krumme Ausführung wollte und 3. weil er noch weniger wollte, dass da ein Zweifel aufkommt, dass er sich eine Leistung erschleichen wolle), unbenutze Steine, Pflastersteine und Schotter bleiben vor Ort.

    Das gelieferte und noch brauchbare Material soll von der Vorauszahlung abgezogen und die Differenz erstattet werden.
    Er rechnet mit noch ein paar hundert Euro Rückzahlung. Ich eher nicht....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    kfm. Angstellter
    Beiträge
    356
    Wurde das Ganze vielleicht mit Fotos gesichert? Wäre sehr daran interessiert
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    an den fotos???? treppen baut man nach plan siehe oben kein plan heisst planlos.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen