Ergebnis 1 bis 5 von 5

Kalkputz, Kalkfarbe auf Gips-Putz/Karton in Schlafzimmer und Bad - Grundierung?

Diskutiere Kalkputz, Kalkfarbe auf Gips-Putz/Karton in Schlafzimmer und Bad - Grundierung? im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Heimwerker
    Beiträge
    16

    Kalkputz, Kalkfarbe auf Gips-Putz/Karton in Schlafzimmer und Bad - Grundierung?

    Hallo,

    es handelt sich um ein Bauwerk von 1986 (Altbau?).

    Mein erstes Problem ist das Bad. Hier konnte ich die alten Fliesen mit leichtem anheben mit dem Schraubendreher
    einfach so von der Wand nehmen. Der alte Fliesenkleber ist mit dem darunter befindlichen Zementputz untrennbar
    verbunden. Die neuen Fliesen halten hier mit Flexkleber bombenfest.
    Gefliest wurde nun nur bis 115 cm Höhe. Nun meinte mein Vater während meiner Abwesenheit den alten Fliesenkleber
    oberhalb der neuen Fliesen und die Fensterleibung dünn mit Gipsputz verputzen zu müssen.
    Für mich war klar ich verputze mit Kalkputz.

    Das nächste Problem stellt die Decke dar. Unter der alten Holzdecke -> Gipsputz.
    Die Nasszelle wurde mit Wedi Platten abgetrennt und nur über der Glastür ist ein 15 cm Spalt.
    Außerhalb der Nasszelle kommt noch mal Gipskarton an die Decke.

    Frage 1. Wände der Nasszelle sind mit Dichtfolie gestrichen. Was mach ich an der Decke in den Ecken (Übergang Fliesen <-> Decke)
    und mit der Decke? Den Gipsputz mit Dichtfolie streichen und Kalkputz drauf?

    Frage 2. Muss ich mir Gedanken um den Gipsputz außerhalb der Nasszelle unter dem Gibskarton machen?
    Ist das Tapezierern des Gipskartons mit Malervlies und Streichen mit Kalkfarbe möglich?

    Frage 3. Wie behandele ich den Gipsputz an der Wand vor dem auftragen von Kalkputz?

    Im Schlafzimmer stellt sich das Problem das ich für eine Wand Sperrgrund bräuchte (Farbreste/Tapeziergrund) und Kalkfarbe drauf soll.
    Die anderen Wände sollen Malervlies und Kalkfarbe bekommen.
    Macht Kalkfarbe auf Malervlies überhaupt Sinn (Atmung, gegen Sporen)?

    Also mein Problem ist das ich nicht durchsteige welche Grundierung für was und wo.
    Tiefengrund, Sperrgrund, Haftvermittler und was es alles gibt.
    Mir geht es auch darum um Nikotingeruch der im Gipsputz hängt zu beseitigen/unterdrücken.

    Also was zwischen:
    Gipsputz <-> Kalkfarbe (sollte sperren)
    Gipsputz <-> Malervlies <-> Kalkfarbe
    Gipskarton <-> Malervlies <-> Kalkfarbe (gespachtelt mit Uniflot und RenoMur)
    Gipskarton <-> Kalkputz
    Wedi Platte <-> Kalkputz
    Gipsputz <-> Kalkputz <-> Kalkfarbe (Bad)

    Es gibt ja diesen HAGA Mineralputzgrund Fein der aber wohl nicht sperrt. Ist das dann ein
    Haftvermittler?

    Also was wo? Verwirrter braucht euren Rat
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kalkputz, Kalkfarbe auf Gips-Putz/Karton in Schlafzimmer und Bad - Grundierung?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Wer annimmt, daß Kalkputz auf alternativer Abdichtung hält, ist nicht unbedingt verwirrt.
    Aber immerhin krass unwissend...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Heimwerker
    Beiträge
    16
    Sehr hilfreich.

    Und was ist eine zwischen Möglichkeiten wählbare Abdichtung?

    Nun ja, vielleicht hätte ich besser auf den Titel, das es sich hier um ein Experten Forum handelt, geachtet.
    Als nicht Experte und nicht Allwissender bin ich wohl falsch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,997
    Als nicht Experte und nicht Allwissender bin ich wohl falsch.
    nö, aber als DYVler.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Heimwerker
    Beiträge
    16
    Dann sollte man aber doch bitte groß auf die Startseite schreiben das es sich hier um ein Forum handelt
    zur Handwerker suche.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen