Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Limbach-Oberfrohna
    Beruf
    Entwickler
    Beitrge
    1

    Bentige Ideen fr externe Luftzufhrung

    Bei uns im Haus soll ein Kaminofen gestellt werden. Die Verbrennungsluft wird ber ein 160er KG unter der Bodenplatte zugefhrt. So weit so Gut.
    Hat jemand eine gute Idee wie ich die Luftansaugung im Auenbereich gestallten soll? Wie habt ihr das gelst?

    Folgende Prmissen wren zu beachten:
    - Kleintiersicher (Igel, Katze )
    - Regensicher
    - Schneesicher (wenns mal wieder Schneit)

    Danke Gustl123
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bentige Ideen fr externe Luftzufhrung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von floba arb
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Unterfranken
    Beruf
    Architekt
    Beitrge
    127
    Schau dich doch mal nach dem Stichwort "Ansaugturm" um.
    Da werden alle technischen Anforderungen erfllt, optische bleiben aber evtl. auf der Strecke.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Inkognito
    Gast
    Wir haben ein Lftergitter davor, eines mit diesen schrgen Lamellen. Und einen Dachberstand, den man noch als solchen bezeichnen darf. Zudem wurde die Kernbohrung mit Geflle nach auen angelegt. Spinnen werden drin leben, aber wenn die zu weit nach oben krabbeln, dann ist das deren Problem.

    Bislang keinerlei Probleme. Bei Ihnen mit nicht revisionierbarem Rohr unter der Bodenplatte wohl etwas problematischer, bei uns hngt es gut zugnglich und gut gedmmt unter der Kellerdecke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von omb2000
    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Alfter
    Beruf
    Elektronik Entwickler
    Benutzertitelzusatz
    Haus ist fertig (BT)
    Beitrge
    105
    Bei uns endet das Zuluftrohr in einem kleinen "Lichtschacht" und dort ist dann ein Lftungsgitter mit Insektenschutz drauf. Das Rohr verluft dann isoliert an der Kellerdecke entlang von untern zum Ofen (mit geflle nach Auen).
    Von der Terasse aus sieht man so nur den Lichtschacht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rimpar/ Underfranggn
    Beruf
    Maurermeister
    Beitrge
    1,355
    Bei mir liegt das unter der Bodenplatte und geht in einem Nebenraum so weit nach oben, da ein sekrechtes Schutzgitter in der Auenwand mglich ist.
    Ist mit zwei mal 90 lftungstechnisch suboptimal, dafr auch DN 200.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen