Ergebnis 1 bis 1 von 1

Mauerrandstreifen (Jackodur) wo ansetzen?

Diskutiere Mauerrandstreifen (Jackodur) wo ansetzen? im Forum Spezialthema: Wärmebrücken auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Aukrug
    Beruf
    Fachinformatiker
    Beiträge
    3

    Mauerrandstreifen (Jackodur) wo ansetzen?

    Guten Tag,

    ich bin gerade dabei unser Einfamilienhaus zu dämmen und Verblender vor zu mauern.
    Das Fundament ist fertig. Da ich viel in Eigenleistung machen will um kosten zu sparen,
    werde ich mich jetzt an die Dämmung und Anbringung der Maueranker, sowie Mauerrandstreifen machen.

    Dazu meine Frage:
    Unsere Fenster sind noch recht neu und werdern mit übernommen. Den Aus und Einbau macht ein bekannter von mir der Tischler ist.
    Ich habe jetzt mit einer Flex 2cm rund um die alten Fenster einen sauberen Schnitt in Waage gemacht und alles an Putz und Steinen entfernt.
    Die Fensterbänke sollen später vom Maurer mit einer Rollschicht gemauert werden.
    Wo bringe ich jetzt die Jackodurstreifen an (12cm stark und 8cm breit)?
    Links, rechts und oben jeweils abschließend mit dem Schnitt den ich gemacht habe?
    Wie sieht es unten aus? Ebenfalls bündig oder geh ich da weiter nach unten (3 cm) damit die Rollschicht gemauert werden kann?

    Bei meinen Fachleuten gehen die Meinungen auseinander.
    Ich will aber vermeiden alles wieder abreißen zu können um neue Streifen zu kaufen.

    Bei der Haustür hat der Fensterbauer gesagt soll ich die Jackodur streifen links und rechts bis ans Fundament runter kleben.
    Die Tür ist ca. 50cm höher als die Terrasse und dort wird noch eine Treppe gemauert. Die neue Tür wird dann nach unten verlängert bis ans Fundament.
    Dieser Teil ist dann auch gleichzeitig die Wärmebrückendämmung.

    Gruß
    B. Martens
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Mauerrandstreifen (Jackodur) wo ansetzen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren