Werbepartner

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Münster
    Beruf
    Maschinenbautechniker
    Beiträge
    1

    Garagen-Innenausbau Porotonmauer

    Hallo zusammen,

    das ist mein erster Beitrag hier, ich hoffe mal dass ich das richtige Unterforum gewählt habe...

    Wäre schön wenn ihr mir ein paar Ratschläge zu meinem derzeitigen Problem geben könnt:

    Ich muss im Frühjahr unsere Garage fertigstellen. Diese befindet sich in einem Rohbauzustand. Das Mauerwerk wurde aus Poroton erstellt, die Wände sind von innen nicht verputzt, Estrich ist auch noch nicht drin. Der Kellereingang ist auch noch nicht abgemauert, sondern erstmal nur provisorisch gesichert. Da dieser Zustand schon eine ganze Zeit andauert, ist die Garagetür und das Garagentor schon eingebaut.

    Da ich bei dieser Baumaßnahme sehr aufs Geld achten will/muss (es stehen noch andere, wichtige Baumaßnahmen in der zweiten Jahreshälfte an), möchte ich möglichst viel selber machen. Jetzt kommen die Fragen:

    Ist die Reihenfolge so richtig: Kellereingang mauern, Wände verputzen, Estrich einbringen, Decke verkleiden?
    Ich habe bisher noch nichts verputzt, gibt es eine vernünftige Alternative in Form von Platten?


    Danke und Gruß Tom
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Garagen-Innenausbau Porotonmauer

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren