Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Garching an der Alz
    Beruf
    Nageltante
    Beiträge
    9

    Unser Dachstuhl ist Schimmelig Hilfe was ist das!!!!!!!!!

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin gerade am verzweifeln, unser Dachstuhl ist Schimmlig das fast komplette Dach ist mit Schimmel überzogen. Das ganze Spielzeug und auch Kleidung ist alles vergammelt. Wir wohnen in Miete habe aber furchtbare angst das der Vermieter sagt wir sind schuld. Den das Problem haben wir vor eineinhalbjahren schon gehabt es kam jemand uns meinte das das Dach nicht richtig belüftet ist haben paar schlitze in den Dachpapp geschnitten und ein Eck ausgespritzt wo das Bad unten ist und meinten es sei jetzt gut dauert ein wenig bis es weg ist. Jetzt war ich oben und ich hab gemeint mich trifft der Schlag. Ich habe einem Bekannten das Video gezeigt vom Dach der meinte so wie das aussieht haben wir einen Hausschwamm drin. Ich werde versuchen das Video hochzuladen damit ihr das auch sehen könnt. Hoffe ihr könnt mir mehr sagen. Danke lieben Gruß Jacky

    Leider geht das mit dem Video nicht. Hoffe ihr seht was auf den BIldern.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Unser Dachstuhl ist Schimmelig Hilfe was ist das!!!!!!!!!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Garching an der Alz
    Beruf
    Nageltante
    Beiträge
    9
    Noch welche.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Burgthann/Nürnberg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2,551
    Hausschwamm ist das nicht. Da hätte der Vermieter ein richtig großes Problem.

    So hat er nur ein großes Problem ....


    Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, was der Vermieter euch da anhängen will.
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, wie man so etwas "grob fahrlässig oder mutwillig" auslösen könnte.


    Wie ist der Zugang zum Dachboden? Türe? offen - geschlossen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Garching an der Alz
    Beruf
    Nageltante
    Beiträge
    9
    und noch zwei
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Garching an der Alz
    Beruf
    Nageltante
    Beiträge
    9
    Hallo,

    Wir haben eine Leiter die nach oben führt durch so ne klapp Luke. Bist du dir da sicher das es kein Schwamm ist? Hab das nämlich mitlerweile auch im Kinderzimmer Schlafzimmer und auch unten in der Küche. Richtige Schwämme sind das.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Burgthann/Nürnberg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2,551
    Ein Hausschwamm kann schon verschiedene "Gesichter" haben, aber das auf den Bildern gleicht keinem davon.
    Das ist eindeutig Schimmel.

    Kannst ja von den anderen "Schwämmen" auch mal Bilder reinsetzen.

    Gehe ich recht in der Annahme, dass die Luke i. d. R. geschlossen ist?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Burgthann/Nürnberg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2,551
    http://www.litke-bauwerkserhaltung.d...schwamm-05.jpg

    So ungefähr sieht Hausschwamm aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,090
    Der Hausschwamm wächst lieber im verborgenen und mag weder Licht noch Zugluft. Er mag Wärme und Feuchtigkeit.
    Auf den Bildern sieht es wirklich eher nach Schimmel aus.
    Schreiben Sie doch Ihren Vermieter an und fordern Ihn auf den Befall fachgerecht beseitigen zu lassen, es sei denn Sie haben irgendwo eigenmächtig ein Dunstrohr hingeführt oder sonstige Veränderungen durchgeführt die den Befall ausgelöst haben
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Avatar von saarplaner
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Benutzertitelzusatz
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Beiträge
    1,821
    Könnte die TE'in ihr Geschreibsel aus dem ersten Post eventuell mal allgemein verständlich aufdröseln und so schreiben, dass man auch was versteht (Satzbau, Grammatik, Absätze)?

    - Was für ein Problem hattet ihr vor 1,5 Jahren?
    - Wer kam vorbei? Wer hat den beauftragt vorbei zu schauen?
    - Wer hat wo Löcher reingeschnitten? Im Auftrag des Vermieters?
    - Was meinst du mit ausgespritzt?
    - Ist die Luke nun ständig auf, oder ist sie immer geschlossen?
    - Gab es vor 1,5 Jahren irgendwelche Arbeiten um und am Dach?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Ärztin
    Beiträge
    726
    Und:

    was heißt: "Hab das nämlich mittlerweile auch im Kinderzimmer Schlafzimmer und auch unten in der Küche."

    Dachstuhl kann man ja zufällig entdecken, da ist man ja nicht täglich, aber KiZi, SZ und Küche? Seit wann ist was da, wo (offen / hinter Möbeln/ an welchen Wänden (innen/außen) ....), welches Lüftungs- und Heizverhalten? Fotos?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Garching an der Alz
    Beruf
    Nageltante
    Beiträge
    9
    Ok also alles von vorne. Wir sind vor ca. 2 1/2 Jahren in das Haus gezogen. Nach 8-9 Monaten wollte ich etwas auf dem Dachboden abstellen und sah Schimmel an den ganzen Balken und Brettern. Daraufhin riefen wir unseren Vermieter an der auch dann kam. Er sah sich das an und rief eine im Ort ansässige Firma die sowas machen. Als die da waren ich Zitiere : Das wäre kein Wunder da hier nichts Zirkulieren kann. Wir haben zwar Fenster oben drin
    aber die kann man leider nicht öffnen. Darum schnitten sie einfach so Schlitze in das Dachpapp und spritzen in dem Teil vom Dach wo das Badezimmer ist, eine kleine stelle aus, da sie noch meinten das da die heisse Luft vom Badezimmer hochsteigt. Das dauert jetzt ein wenig und dann ist alles gut. Der Schimmel wäre in ein paar Monaten weg. Sonst wurde nichts gemacht. Letzte Woche wollte ich was auf den Dachboden bringen und habe das gesehen es ist viel schlimmer geworden sieht man ja. Unser Eingang zum Dachboden ist eine Luke die in der Decke wo die Leiter zum runter holen ist. Die ist natürlich immer verschlossen.
    Lg Jacky
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Ärztin
    Beiträge
    726
    okay, weitere Fragen zur Aufklärung:

    Im letzten Jahr nie oben gewesen? Nie kontrolliert ob "in ein paar Monaten sei der Schimmel weg" auch stimmt??????
    Wie muss man sich das vorstellen mit der heißen Luft aus dem Badezimmer?? Wo soll die durch?

    Und was ist mit dem schimmel in der Wohnung?

    Und wann ist das: " Das ganze Spielzeug und auch Kleidung ist alles vergammelt." nach oben gewandert? Vor der "Sanierung"? warum dort nicht aus dem Schimmel rausgeholt??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Garching an der Alz
    Beruf
    Nageltante
    Beiträge
    9
    Nochmal ein paar Bilder
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Garching an der Alz
    Beruf
    Nageltante
    Beiträge
    9
    Das erste Foto ist von der Küche, ecke ist frei. Das zweite ist vom Schlafzimmer an nassen Tagen läuft in diesem Eck das Wasser runter. Das dritte Bild ist vom Büro hab ich eben erst entdeckt. Die anderen habe ich gerade oben im Dach gemacht.

    Das in der Küche weis unser Vermieter da drückt die Feuchtigkeit von aussen nach innen. Da war eine Firma da, die sich das angesehen hat. Da uns in der Küche das Parkett hochging. Schaden ca. 10000 Euro sollte jetzt dann alles neu gemacht werden nur unser Vermieter meldet sich nicht mehr bei der Baufirma. Das heißt solange sie keine Auftragsbestätigung haben kommen die Handwerker nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Ärztin
    Beiträge
    726
    Mietkürzung angekündigt?

    Im Ernst, ich würde die Miete kürzen (Höhe müßte recherchieren) und mich nach einer neuen Bleibe umsehen. Wie zuverlässig ist der Vermieter denn sonst so? Hat der sich den Schimmel damals angesehen? Und danach nie kontrolliert?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen