Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    30

    Autogarage Pflastern! Was nehmen? Beton Recycling oder MV Schlacke?

    Hallo
    Ein Kollege hat mir Betonrecycling empfohlen, weil es billig ist, mein Schwager meint jedoch das man dieses schlechter oder schlecht abziehen kann.

    Weiß jemand wieviel billiger Betonrecycling gegenüber MV Schlacke ist?

    Kann man dies auch abziehen? (Betonrecycling)

    Brauche 36 m2 x 15 cm tiefe, also 5,4 Kubik. Die meisten Kosten enstehen durchs herbringen?

    Könnt Ihr mir was zu schreiben!?

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Autogarage Pflastern! Was nehmen? Beton Recycling oder MV Schlacke?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Baustoffhandel anrufen, die haben EURE Preise. Alles Andere ist eher sinnlos...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    in einem Haus
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    5,673
    Zitat Zitat von der ecksperte Beitrag anzeigen
    Kann man dies auch abziehen? (Betonrecycling)
    Man kann alles abziehen. Kommt nur auf das richtige Werkzeuch an.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Taipan Beitrag anzeigen
    Man kann alles abziehen. Kommt nur auf das richtige Werkzeuch an.
    Richtig. Bear Grylls braucht dafür höchstens ein Messer.

    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von alex2008
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Südschwarzwald
    Beruf
    Maschinist
    Benutzertitelzusatz
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Beiträge
    3,251
    ob man gut oder schlecht abziehen kann hängt u.a. vom Größtkorn des Gemisches und der Sieblinie ab.

    Bei der einzubringenden Schichtdicke von ca. 15 cm sollte das Größtkorn max. 0/32 sein, ich würde sogar zu 0/22 oder gar 0/16 tendieren.

    Mit ner Latte o.ä. über Lehren abziehen kannst bei Mischungen über 0/16 eigentlich fast vergessen.

    Und Mineralstoffgemische sollte man auch nicht kreuz und quer durch die Gegend herumziehen, da man damit vor allem Entmischungen fabriziert und die dabei entstehenden Kornnester sind nicht gerade zweckmässig.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    ist das jetzt der fertige aufbau oder die filterschicht/tragschicht für irgendwas.
    mal logisch denken was nützt es dir wenn ich dir dir preise, wie ich sie kenne nenne wo die basaltsteinbrüche gerade mal 8,12 und 18 km weg liegen.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen