Ergebnis 1 bis 3 von 3

Brunnenschaum in ausgehärtetem Zustand noch giftig?

Diskutiere Brunnenschaum in ausgehärtetem Zustand noch giftig? im Forum Baubiologie auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    RLP
    Beruf
    Berater
    Beiträge
    28

    Brunnenschaum in ausgehärtetem Zustand noch giftig?

    Hallo
    Bei mir hat leider ein Handwerker an zwei Stellen mit Brunnenschaum "rumgemurkst".
    Es handelt sich um "Prima Brunnenschaum". Dies müsste das Sicherheitsdatenblatt sein: http://www.i-m.de/gefahrstoffe/259988.pdf

    Frage: Ist Brunnenschaum auch in ausgehärtetem Zustand noch giftig (vor allem Einatmung)? Bei Konkurrenzprodukten habe ich teilweise die Aussage gefunden, dass in ausgehärtetem Zustand wohl keine Gefahr mehr besteht.

    Infos?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Brunnenschaum in ausgehärtetem Zustand noch giftig?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Inkognito
    Gast
    Giftig in welchem Sinne? Generell gilt: man sollte den Schaum nicht roh verzehren.


    Edit: Um irrationale Ängste zu beruhigen könnte dieser Wikipediaartikel gegebenenfalls hilfreich sein: http://de.wikipedia.org/wiki/Montageschaum
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Mettmann
    Beruf
    Schlosser und Dipl.-Ing.
    Benutzertitelzusatz
    ... im Leben
    Beiträge
    784
    Das Diisocyanat erzeugt den Schaum bzw. falls nicht zersetzt sich schnell an Luft/Feuchttigkeit, der Rest sind nur Lösungsmittel.

    Habe da keine Bedenken, hast du deine Anleitung zur sicheren Verwendung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen