Ergebnis 1 bis 9 von 9

C25/30 = WU Beton?

Diskutiere C25/30 = WU Beton? im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    Allgäu
    Beruf
    Industriemechaniker
    Beiträge
    7

    C25/30 = WU Beton?

    Servus,
    Kann mir bitte jemand sagen ob Stahlbeton oder Stahlfaserbeton in der Betongüte C25/30 immer WU Beton ist?

    Vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. C25/30 = WU Beton?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    Nein.

    WU Beton hat zusätzliche Eigenschaften.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Inkognito
    Gast
    Ansonsten Lieferschein zeigen lassen, da sollte das drauf stehen. Steht da nur was von XC4 ist das schon mal ein gutes Indiz.


    Der Unterschied zwischen bloßem WU Beton und einer WU Konstruktion ist klar?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    Allgäu
    Beruf
    Industriemechaniker
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Inkognito Beitrag anzeigen
    Unterschied zwischen bloßem WU Beton und einer WU Konstruktion ist klar?
    Nein, könnten Sie mir bitte den Unterschied erklären
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,300
    Zitat Zitat von Dalimond Beitrag anzeigen
    Nein, könnten Sie mir bitte den Unterschied erklären
    "WU-Beton" meint hier einen Baustoff. Eine "weisse Wanne" ist ein Bauteil, das u.a. auch aus WU-Beton besteht, aber bei weitem nicht nur.

    mobil gesendet
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Inkognito
    Gast
    WU Beton ist nur ein Bestandteil einer WU Konstruktion ("weiße Wanne"), dazu gehören allerdings noch eine Vielzahl weiterer Komponenten, z.B. eine rissbreitenbeschränkende Bewehrung, Dichtbänder in den Fugen, Mindestdicken der Bauteile, eine entsprechende Überwachungsklasse und so weiter und so fort.


    Ansonsten sollten Sie darauf achten, dass eine Wassereindringtiefe angegeben ist, diese ist inzwischen gesondert zu vereinbaren.


    Edit: Skeptiker war schneller
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    Allgäu
    Beruf
    Industriemechaniker
    Beiträge
    7
    Danke für die schnelle Antwort.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,389
    es hängt hier u.a. vom Wasserzementwert ab.
    Ein Normaler C25/30 kann mit einem W/Z-Wert von 0,6 hergestellt werden.
    Für WU-Anforderungen darf dieser aber 0,55 nicht überschreiten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9

    Registriert seit
    04.2016
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beruf
    Soldat
    Beiträge
    13

    Ausrufezeichen Nachtrag

    Stimmt so nicht .....

    Wasserundurchlässiger Beton w/z < 0,60 für C 25/30 gem. DIN 1045-2,Abschnitt 5.5.3

    Grüße


    http://www.transportbetonring.de/TRA...f?m=1469177420
    http://www.permaton-roedermark.de/me...1431512295.pdf
    Geändert von EddeBuh (21.10.2016 um 10:02 Uhr) Grund: Nachtrag
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen