Ergebnis 1 bis 15 von 15

Fenster oder Glasfassade im Holzrahmenbau

Diskutiere Fenster oder Glasfassade im Holzrahmenbau im Forum Holzrahmenbau / Holztafelbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    mainz
    Beruf
    studentin
    Beiträge
    17

    Fenster oder Glasfassade im Holzrahmenbau

    ich hab eine frage die das tragwerk im holzrahmenbau betrifft

    wenn eine aussenwand, also ein element so ca. 3,30 lang ist. und alle 62.5 cm ein ständer ist, wieviele ständer kann ich dann entfernen um eine glasscheibe einzusetzen.
    denn normalerweise kommt ja auf die ständer eine gipkarton platte zur aussteifung.

    hätte hier gerne meinen plan den ich auf cad gezeichnet hab hier angehängt aber leider wird das format hier nicht unterstützt.

    falls meine frage nicht ganz verständlich ist, dann kann ich noch mehr infos geben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fenster oder Glasfassade im Holzrahmenbau

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    du kannst beliebig viele ständer entfernen, solange standsicherheit, gebrauchstauglichkeit und baubarkeit (max. glasabmessungen) funktionieren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    mainz
    Beruf
    studentin
    Beiträge
    17
    ha gute anwort!!!

    das hab ich mir auch schon so gedacht!!!

    aber wo finde ich dafür richtlinien? da man ja glas in vers. größen anfertigen kann. denn im neufert stehen nur so standard dinge drin....prof meinte aber es gibt auch anfertigung.

    na ja werd schons irgendwie zusammengebastelt bekommen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785

    Ei, was machst Du da?

    Um es ganz deutlich zu sagen, außer einer 10 Klassenschule, einer Lehre und einer Meisterschule, hab´ich nix akademisches, aber das Glas hat doch nix mit dem Drumrum zu tun.
    Ich interpretiere mls so, daß da alle anderen Ständerchen raus können, wenn es das Drumrum trägt.
    GK als Aussteifung finde ich, ohne notwendige Vorbildung, allerdings gewagt.
    Gruß Lukas

    ,der auch gern etwas dazu lernt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    mainz
    Beruf
    studentin
    Beiträge
    17
    hallo renata !!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Wer ist bitte Renata?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325

    Studiosus ahnungslosus...

    Da habt Ihr also ne Planungsaufgabe und nu werden die Grenzen der Machbarkeit gesucht, richtig.
    Kann Dir hier keiner beantworten. Schon gar nicht mit so dünnen Angaben.
    Du kannst die ganze Wand wegnehmen - wenn das Drüber dafür ausgelegt ist oder wird.
    Und der Krams kann Dir auf den Kopf knallen, wenn Du bloss einen Ständer rausnimmst. Wenns Drüber entsprechend konstruiert war und gemacht wird.
    Je nachdem.
    GK als Aussteifung. Im Prinzip ja, bloss ist mir aus Deutschland kein Fall MIT Zulassung bekannt. Aber egal was aussteift, dem ist abzuhelfen.
    Max. Scheibengrössen nennt Dir wohl besser ein Glashersteller wie Interpane. Aber was hilfts Dir? Transport, Kosten, Versicherung, Rahmenprofile - alles Parameter, die bedacht sein wollen.
    Gib doch erstmal mehr Rahmendaten Deiner Aufgabe bekannt, dann sehen wir weiter.
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    dann so: glasscheiben, 330cm, breit sind machbar - wird halt a bisserl teurer.
    die konstruktion würde eigentlich a bisserl aufwändiger werden - aber davon musst du dich im schulischen entwurf nicht abschrecken lassen

    schau dir mal die case study houses oder r128 an - DAS geht mit glas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    mainz
    Beruf
    studentin
    Beiträge
    17
    erst mal danke für die vielen antworten !!!

    @lukas : renata is meine partnerin bei diesem projekt....un sie wollte eigentlich einen teil des bauplans hier reinstellen, damit ich mich besser versteht

    so un jetzt weiter:

    also ich weiß das meine angaben nicht sehr viele waren

    aber ich denke nicht dass wir uns groß über kosten und transport gedanken machen müssen, da dieses projekt ja in wirklichkeit gar nicht umgesetzt wird.

    um euch meine aufgabe und mein vorhaben besser verständlich zu machen würde ich gerne meine cad pläne hier einstellen....

    aber wie mach ich das? die sind im cad format (dwg.datei )
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325

    Warum...

    denn keine Gedanken um die Kosten machen?. Bloss weils nicht gebaut wird?
    Irgendwann wollt ihr was machen, was realisiert werden soll. Dann solltet Ihr in der Lage sein, möglichst gute (Innen)Architektur möglichst kostengünstig hinzukriegen. Denn im realen Leben (das viele Profs leider ignorieren) spielen die Kosten die erste Geige.
    Deswegen muss man/frau ja nicht billigwillich bauen.
    Dazwischen liegt ein weites Feld. Auch gute Architektur kann kostengünstig sein!
    Bilder einstellen:
    Manche CAD-Programme sind in der Lage als Datei im jpeg-Format zu "plotten". Das Bild in der Grösse anpassen ( ca. 80kb -ne max. Kantenlänge gibts auch noch). Oder einfach mit der Digi-Knipse vom Bildschirm holen. Mehrere Versuche machen!
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    digi knipse brauchts nicht
    mit STRG + Druck wird der bildschirm in die ablage kopiert und kann dann in jedes grafikprogramm mit STRG+V reinkopiert werden.
    zur not tuts auch das windows zubehör-programm

    btw...
    gedanken um die kosten musst du dir später oft genug machen, deshalb mein rat:
    plane als wenns nix kosten tuen täte dafür iss das studium da
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    883
    Hallo !
    Zitat Zitat von Ralf Dühlmeyer
    ...Denn im realen Leben (das viele Profs leider ignorieren) spielen die Kosten die erste Geige.
    Deswegen muss man/frau ja nicht billigwillich bauen.
    Dazwischen liegt ein weites Feld. Auch gute Architektur kann kostengünstig sein!
    Wahre Worte!
    Man wird leider nur allzu oft gleich in einen "Geiz ist geil"-Mentalitäts-Topf geworfen, nur weil man von manch festgefahrenen Standard-Lösungen abweicht, oder zumindest darüber nachdenkt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Hat die FH Mainz eigentlich andere Studienbeginn-Zeiten...bei mir waren in Rheinland-Pfalz gradzahlige Semester (2.) immer Sommersemester (nagut: lang ist's her, war auch U KL)?
    Ist das Tragwerkslehre bei Prof. Fäth?
    Sehr seltsam, was studierende Innenarchitekten alles so treiben...Hoffentlich bekommen die auch was "gelernt", was später im Beruf so anfällt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    mainz
    Beruf
    studentin
    Beiträge
    17
    wie das mit den semsteranfängen genau is weiß ich auch nicht, sind immer um ein paar wochen verschoben....

    ja tragwerkslehre haben wir bei frau fäth.......
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Holzhaus Van
    Gast

    Blinzeln Das must du Ausrechnen!!

    Vileicht kann man das obere Rahmenholz durch einen Träger abfangen.

    Lösung???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Position der Fenster in der Lichte
    Von surfrichter im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 23:31
  2. Erreichbarer Nachlass für optische Mängel Fenster
    Von Bernhard Geyer im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 00:19
  3. Innere Fensterabdichtung bodentiefer Fenster sanieren...
    Von Calimero im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 14:57
  4. Elektrische Kipplüfter Fenster
    Von MaRo im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.10.2004, 13:37
  5. Fenster u.Fenstertüren schwingen zurück
    Von cea im Forum Fenster/Türen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2004, 09:19