Ergebnis 1 bis 2 von 2

Tragende Wand, bzw. was bedeutet dies im Grundriss

Diskutiere Tragende Wand, bzw. was bedeutet dies im Grundriss im Forum Praxisausführungen und Details auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Braunschweig
    Beruf
    Krankenschwester
    Beiträge
    7

    Tragende Wand, bzw. was bedeutet dies im Grundriss

    Hallo!
    Könnt ihr mir sagen ob ich an Hand des folgenden Grundrisses tragende Wände erkenne? Oder muss ich immer einen Statiker einschalten der vor Ort schaut?

    Und, was bedeutet im Grundriss die folgenden Angaben:
    "19/20"?
    "18/20" ?
    "Mittelpf 20/26"?
    "Stiele/Stiel auf Wand"?
    "IPB 120 in Decke liegend"?

    Dachboden-(2)-inet.jpg

    Vielen Dank schonmal.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Tragende Wand, bzw. was bedeutet dies im Grundriss

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    du kannst davon ausgehen, dass die breitere darstellung der gestrichelten wände auf tragende funktion hinweisen. wenn dann noch ein stiel zur ablastung des dachs dort aufgestellt ist, dann ist mit größerer sicherheit eine tragende wand darunter. genaues ist in der statik verzeichnet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen