Ergebnis 1 bis 10 von 10

Fliesen in Holzoptik - totalter Grauschleier - HELP!

Diskutiere Fliesen in Holzoptik - totalter Grauschleier - HELP! im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Rietberg
    Beruf
    Freelancer
    Beiträge
    3

    Fliesen in Holzoptik - totalter Grauschleier - HELP!

    Hallo und guten Abend,

    wir sind vor einigen Jahren in unseren Neubau gezogen und haben im Bad als Bodenbelag dunkelbraune Fliesen in Holzoptik.
    Seit einigen Wochen haben die Fliesen in der Dusche (ebenerdig) trotz regelmäßiger Reinigung einen totalen Grauschleier bekommen, der immer schlimmer wird.
    Es sieht aus die Kalkablagerungen und daraufhin habe ich es mit Zementschleierentferner versucht. Mein Eindruck ist, dass es dadurch noch schlimmer geworden ist!
    Die Fliesen sind farblich total ausgeblichen.

    Hat jemand einen Rat, wie und womit wir das wieder "hinbekommen" können?

    Bin dankbar für jeden Tipp!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fliesen in Holzoptik - totalter Grauschleier - HELP!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    ManfredH
    Gast
    Tja... Holz vergraut halt mit der Zeit... wolltet ihr nicht "Holzoptik" ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Kreis Paderborn
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    795
    Das sind dann wohl wirklich Echtholzfliesen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    wasweissich
    Gast
    was heisst vor einigen jahren ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Rietberg
    Beruf
    Freelancer
    Beiträge
    3
    .. und ich dachte, ich wäre im Expertenforum unterwegs ... ;-)

    Einige Jahre = 4 Jahre
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Lebski
    Gast
    Dann ist ja Gewärleistung durch den Flisör drauf.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    wenn er das holz jetzt aber mit zementschleierentferner verhunzt hat, dann kann er zur gewährleistung auch ciao sagen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    JamesTKirk
    Gast
    Zitat Zitat von Sonne2801 Beitrag anzeigen
    ... trotz regelmäßiger Reinigung einen totalen Grauschleier bekommen, der immer schlimmer wird.
    Vielleicht falsches, d.h. angreifendes bzw. zu aggressives Reinigungsmittel verwendet ? Dann wären sie gerade wegen der Reinigung grau geworden ...
    Sind denn die Verfärbungen plötzlich aufgetreten oder allmählich ??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Rietberg
    Beruf
    Freelancer
    Beiträge
    3
    Die Verfärbungen sind schleichend eingetreten, so dass ich zunächst als Ursache auf unser stark kalkhaltiges Wasser getippt hatte.
    Nachdem der normale Badreiniger nichts gebracht hat, habe ich dann zum Zementschleierentferner gegriffen, der ja auch für/gegen Kalkflecken geeignet ist.
    Mittlerweile sieht es so aus, als hätten sich die grauen Schleier in die Fliesenporen "eingefressen".

    Nächste Woche nehme ich mal die Abdeckleiste für den Abfluss raus und marschiere ins Fliesenfachgeschäft.
    Es sieht echt besch... aus...

    Danke für eure Gedanken!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10

    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    nähe Bremen
    Beruf
    Dipl.Ing. (FH)
    Beiträge
    891
    Uns wurde vom Baustoffhändler des Vertrauens zu einem anderen Fliesenreiniger geraten, da die üblichen Produkte wohl nicht ganz rückstandsfrei sind.
    Nach einigen Anwendungen war der Grauschleier dann auch beseitigt.

    Ich würde hier also auch auf den Reiniger als Ursache tippen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen