Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Brasilien
    Beruf
    Vertriebsleiter
    Beiträge
    4

    Architektenauswahl

    Hallo zusammen,

    Ich muss mich hier erst mal als Schreibtischhengst outen, der vom Bau nicht viel Plan hat, jedoch auch sein kleines Häuschen haben will.

    Ich wohne in Brasilien und will oder nun auch bauen. Das Grundstück mit 15 x 28,5 m ist schon gekauft, die ersten eigenen Skizzen wurden gemacht und schon wieder vernichtet, und nun steht die Auswahl des Architekten an.
    Wir (Freundin und ich) sind nun an einem Punkt angelangt, bei dem wir uns nicht mehr entscheiden können wer von den beiden in die Endauswahl gekommen es denn nun werden soll.

    Wir hatten mit ca. 8 Architekten angefangen und uns die Häuser von denen angesehen, mit Bewohnern gesprochen, Preise eingeholt, die Angebote verglichen und nun zu Schluss sind 2 übrig zwischen denen wir uns nicht entscheiden können.

    Ein paar Eckdaten zum Wunschhaus:
    10 x 12 m, mit Keller, Erdgeschoss, vollwertiger erster Stock, keine Isolierung, keine Heizung, Klimaanlage, Pool 6 x 8 m

    Eckdaten zum Grundstück:
    15 x 28,5m, eben, in einer Condominio fechado (eingezäuntes Dorf mit 2, 5 m hoher Mauer mit Stacheldraht und elektr. Zaun)

    Die Architekten haben beide schon Häuser dort drin stehen -
    Kandidat 1: 23
    Kandidat 2: 3
    Das ist insoweit wichtig, da es jede Menge interne Regeln zur Bebauung der 320 Grundstücke dort gibt.
    Insgesamt hat jeder schon ca. 80 Häuser geplant und ca. 10 Jahre Erfahrung.
    Vom Preis her liegen beide mit ca. R$ 35,00/m2 gleich auf.

    Meine Frage ist nun:
    Gibt es etwas spezielles/besonderes auf das wir achten sollten, und uns bei der Entscheidung helfen kann?

    Vielen Dank.
    Chris
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Architektenauswahl

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren