Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thermostate knallen durch

Diskutiere Thermostate knallen durch im Forum Heizung 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    Facharbeiter
    Beiträge
    44

    Thermostate knallen durch

    Hallo, wir haben ein Problem. Wir wohnen seit 2 Jahren im neu gebauten Reiheneckhaus. Wir haben auf allen Etagen Fußbodenheizung mit einer Erdwärmepumpe. Bisher lief alles einwandfrei. Aber seit Weihnachten 2013 ist etwas faul. Das erste mal ist unser Thermostat Weihnachten durch geknallt (ausgefallen). Der Eli war da hat den Thermostat und ein Stellmotor gewechselt. Der Fehler, oder Überspannung lag wohl am Stellmotor.
    Nach knapp 4 Monaten ist diesmal wieder das Thermostat durch geknallt diesmal sogar mit der Sicherung durch. Das macht uns langsam Sorgen weil es in der Nachbarschaft auch so ein Fall gibt. Der Eli wundert sich und sagt das so etwas sehr sehr selten vorkommt. Sanitär hat sich bisher nicht blicken lassen will erst mal klären ob es an den Stellmotoren liegen kann, Produktionsfehler u.s.w.
    Der Sanitärbetrieb taugt nichts es gab bisher nur ärger auch mit anderen Bauherren. Mittlerweile kommen für die letzten Häuser die noch vom Bauträger gebaut werden ein anderer Sanitärbetrieb.
    Habt Ihr Erfahrungen was oder wo könnte der Fehler liegen? Klar kann man nichts genaueres sagen aber ist es Elektrisch oder vom Sanitärbetrieb? Vermutungen.
    Ich habe das Gefühl jetzt versucht jeder dem anderen in die Schuhe zu schieben.
    Das muss geklärt werden wo die Ursache ist auf Dauer wird das ja unbezahlbar.....
    Der Bauträger meldet sich im Moment auch nicht.
    Auf jeden Fall erstmal eine Frist von 2 Wochen setzen soweit ich das hier im Forum gelesen habe.


    Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Thermostate knallen durch

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    in einem Haus
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    5,673
    Sowohl Thermostat als auch Stellmotor sind Sache des Elektrikers (zumindest bei meinen Bauvorhaben).

    Du hast einen Bauträger. Der ist für ALLES zuständig. Schriftlich mit Frist auffordern den Mangel abzustellen, Nachfrist setzen, Anwalt einschalten.

    Im Übrigen können Stellmotoren schon mal spektakulär ihr Leben beenden, gern auch zweimal hintereinander. Trotzdem sollten die Leitungen durchgemessen werden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Es dürfte sich um einen thermischen Stellantrieb handeln, nicht um einen Stellmotor.
    Da kann sowas schon mal passieren, ist aber einigermaßen selten.

    Wenn keine erkennbaren Undichtigkeiten vorliegen, wird die Wasserseite unschuldig sein. Der Sanilöter hat dann nur insoweit damit zu tun, daß er evtl. die Stellantriebe geliefert hat.
    Wegen der Konstellation mit BT ist das für Dich aber egal.

    Was meinst Du mit "unbezahlbar"? Das sind doch Kleinigkeiten. Und erst einmal hast Du jahrelang Gewährleistung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Baden
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    164
    Anwalt einschalten.
    Halte ich für etwas übertrieben, bei Teilen die so günstig zu ersetzen sind.

    Wenn sich der Bauträger natürlich weigert...dann sieht es anders aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    in einem Haus
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    5,673
    Hast du auch die Worte vernomen, die vor "Anwalt" stehen? Das ist eine ganz normale Mahnkette. An dieser steht hintendran nunmal der Anwalt, auch wenn es nur um dreifuffzig geht.

    @Julius: Ein Mototr verrichtet Arbeit. Das tun die Stellantriebe. Also sind es Motoren, die Antriebe sind. (zu meiner Veteidigung :-))
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    Facharbeiter
    Beiträge
    44
    Danke euch erstmal für die beruhigende Antworten
    Ok bin jetzt schlauer geworden wer die schriftliche Mängelliste bekommt. Klar möchte ich alles im guten klären aber leider ist es so das wir gar nicht über den Stand der Dinge informiert werden oder jemand zurück ruft.
    Was den Preis anbelangt Ich hatte nur mal gegoogelt und da habe ich gesehen das so ein Thermostat um die 40 € kostet ich weiß nicht was so ein Stellmotor kostet.
    Was uns wundert oder es ist ja nicht nur bei uns Zuhause so sondern bei 2 Nachbarn auch das ein Thermostat durchgeknallt ist mit Sicherung.
    Das macht uns stutzig. Wenn es nur bei uns wäre würde ich sagen Ok kann passieren......

    Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Zitat Zitat von Taipan Beitrag anzeigen
    @Julius: Ein Mototr verrichtet Arbeit. Das tun die Stellantriebe. Also sind es Motoren, die Antriebe sind. (zu meiner Veteidigung :-))
    @ Taipan
    Ein Motor verrichtet also Arbeit. Das tun Architekten auch! Also sind auch Architekten Motore? Und wenn ich einen Architekten an eine Steckdose hänge, wird er zum Elektromotor...

    Im Ernst:
    Vergiß es! Ein Elektromotor ist per Definition eine magnetelektrische Maschine.
    Ein thermischer Stellantrieb jedoch nicht, da er auf einem völlig anderen physikalischen Prinzip beruht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen