Ergebnis 1 bis 2 von 2

Wurde fachgerecht nach KFW 2009 gearbeitet

Diskutiere Wurde fachgerecht nach KFW 2009 gearbeitet im Forum EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Planegg
    Beruf
    EGM
    Beiträge
    1

    Wurde fachgerecht nach KFW 2009 gearbeitet

    Hallo mitananda ,

    habe derzeit das Problem , das ich keine 100 % Bilder von den Arbeiten an der DHH ( KFW EnEv 2009 ) Neue 3 fachvergl. Fenster ( Sept. 2012 ) + Hinterl. Außendämmung u. Oberste Geschoßdecke ( Dez. 2013 ) von der Meister Zimmerei habe.

    Derzeit bekomme ich keinen Zuschuss von meiner Gemeinde ( angelehnt an KFW Norm ) , da ich keine lückenl. Arbeiten nachw. kann .

    Nun bräuchte ich einen Gutachter ( Kosten ? ) der sich speziell mit KFW Normen auskennt , nur bei den Suchmaschinen nicht gerade überzeugend.

    Fragen kann ich auch keinen , der das gleiche Problem hat wie ich .....

    PS : Hat wer einen Gutachter im Raum München , der sich mit der Problematik auskennt ....

    mfg Aussen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wurde fachgerecht nach KFW 2009 gearbeitet

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Dkb
    Beruf
    thermische Bauphysik
    Benutzertitelzusatz
    Formularausfüller
    Beiträge
    3,722
    ich verstehe es nicht genau. Es geht um ein Bestandsgebäude?

    Sie müssen doch schon vor Maßnahmenbeginn einen Sachverständigen einbezogen haben, oder? Was ist mit dem?

    In den Rechnungen müssten doch die Maßnahmen dokumentiert sein. Da wird doch irgendetwas in dieser Art stehen: xxxmm Wärmedämmung WLG xxx auf oberster Geschoßdecke eingebaut...?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen