Ergebnis 1 bis 9 von 9

Sockelleisten nötig bei Hauseingangstreppe/Podest

Diskutiere Sockelleisten nötig bei Hauseingangstreppe/Podest im Forum Ausbaugewerke auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Frankenländla
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    110

    Sockelleisten nötig bei Hauseingangstreppe/Podest

    Guten Abend,

    es soll nun unser betoniertes Podest (zweistufig) am Hauseingang mit Naturstein belegt werden.
    Uns gefallen Sockelleisten überhaupt nicht.
    Ist es wirklich zwingend notwendig Sockelleisten anbringen zu lassen?
    Abgesehen von Schutz der Wände beim Wischen oder Kehren komme ich auf keine weitere Funktion, die Sockelleisten übernehmen
    Wie wird das im BEF gesehen?

    Dank Euch vorab für Eure Zeit und Eure Antworten!

    Gruß!
    Femax
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sockelleisten nötig bei Hauseingangstreppe/Podest

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    wasweissich
    Gast
    wie es das BEF sieht , wwi ......

    wwi denkt soll jeder machen wie er will , ich brauche sowas nicht .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Frankenländla
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    110
    WWI liest nachts noch im BEF und antwortet auch noch ASAP!
    Sehr schön!
    Ich brauch diese Sockelleisten auch nicht !
    Vielen Dank und no a guats Nächtle!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,300
    Zitat Zitat von FeMax Beitrag anzeigen
    Abgesehen von Schutz der Wände beim Wischen oder Kehren komme ich auf keine weitere Funktion, die Sockelleisten übernehmen
    Sie decken die Fugen zwischen Bodenbelag / Stufen und Wand ab.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908
    minmaler Spritzschutz, Schutz gegen anstehende bzw. aufsteigende Feuchtigkeit ?
    Wir haben unsere vor dem Putz und damit Putzbündig setzen lassen. Sieht dann garnicht
    mehr soooo doof aus.

    -c
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Frankenländla
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    110
    @ Skeptiker : Aber Fugen sauber verarbeitet können sich eigentlich auch sehen lassen...(Wenn ich Sockelleisten habe habe ich ja auch wieder zwei Fugen ;-))
    @ Coroner : Bin der Meinung mit Gefälle steht da eigentlich keine Feuchtigkeit an bzw ist ein Aufsteigen derselbigen minimiert . Kann mich aber auch täuschen...

    Gruß!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908
    @Femax Bin ja nur Laie... Ich könnte dir aber Bilder zeigen einer (steilen)
    Tiefgarageneinfahrt (also sicherlich mehr als deine 2-3%) wo der bis zum Boden gezogene
    Putz nach wenigen Monaten schon großflächige Abplatzungen aufweist.
    (Und da war durch diesen milden Winter nichtmal Streusalz im Spiel...)
    -c
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Frankenländla
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    110
    Ja Coroner, glaub ich Dir, bin ja auch nur Laie. Aber meinst Du, das wäre mit Sockelleisten nicht passiert (Tiefgarageneinfahrt kann man mM aber auch nicht unbedingt mit Haustürpodest vergleichen -oder?)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,300
    Zitat Zitat von FeMax Beitrag anzeigen
    @ Skeptiker : Aber Fugen sauber verarbeitet können sich eigentlich auch sehen lassen...(Wenn ich Sockelleisten habe habe ich ja auch wieder zwei Fugen ;-)) @ Coroner : Bin der Meinung mit Gefälle steht da eigentlich keine Feuchtigkeit an bzw ist ein Aufsteigen derselbigen minimiert . Kann mich aber auch täuschen...
    Sauberkeit der Arbeit: Manche Belagsmaterialien lassen sich nur aufwändig sauber schneiden und das kostet dann wieder.

    Die übkichen 2 - 3 Prozent Gefälle bringen nicht viel.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen