Ergebnis 1 bis 4 von 4

Balkon unsicher

Diskutiere Balkon unsicher im Forum Bauphysik allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Wien
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    4

    Balkon unsicher

    Hallo,

    ich hoffe ich bin hier richtig.
    Und zwar geht es darum das über meinem Garten unser Nachbar einen Holzbalkon hat. Der wurd seit Jahren nicht mehr gewartet oder sonst irgendwie gepflegt. Mein Nachbar hat schon öfters bei der Vermieterin ugiert das der Balkon repariert werden soll, leider ohne Erfolg.
    Nachdem jetzt langsam die schönen Tage anfangen und wir gerne draußen sind mach ich mir auch langsam sorgen wenn da die Nachbarn draufstehen.
    In den Fotos seht ihr die Ecken. auf der rechten Seite (sieht man leider nicht) steht auch ein Bolzen raus...
    Meine frage (bei bedarf gibts mehr fotos) schaut der noch stabil aus? Oder bin ich hier übersensibel?
    Was kann ich tun außer die Vermieterin zu nerven ? Was muss ich tun damit das Ding gesperrt wird?

    Meine Nachbarn sehn das zwar ähnlich, sind in der realität dann aber nicht gewillt den Balkon nicht zu betreten!

    Vielen Dank
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Balkon unsicher

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Elektroingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Beiträge
    3,761
    Juhu das ist ein Paradebeispiel für konstruktiven Holzschutz........brrrr

    Eins vestehe ich nicht, wieso über deinem Grundstück? Wie geht den sowas, ragt der etwa in dein Grundstück rein??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    wenn der eigentümer nachweislich nichts macht, muss die behörde - bauaufsicht - eingeschaltet werden. wenn die die standsicherheit als gefährdet einstufen, wird der balkon und der bereich darunter gesperrt. anschließend bekommt der eigentümer eine aufforderung zur instandsetzung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Wien
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    4
    danke für die antworten.

    hab mich bissi unklar ausgedrückt
    zur ersten frage das liegt daran das ich auch nur eingemietet bin, mir gehört das erdgeschoß und ihnen der erste stock, ist etwas verbaut das ganze...

    und das erklärt auch die 2te frage ich will nicht unbedingt gleich mit der behörde kommen, ich glaub es würd reichen wenn mir jmd. mal sagt was sache ist und je nachdem kann ich der vermieterin dann ein limit setzen, aber gleich über die behörde wär bissi hart, vor allem wenn es nicht so schlimm ist wie es aussieht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen