Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Hannover
    Beruf
    IT
    Beiträge
    34

    Gartenbewässerung / Rohrleitungsfrage

    Hallo Zusammen,

    ich denke gerade über eine Gartenbewässerung nach.

    Dabei wären viele Rasenflächen, als auch langgezogene Beete zu bewässen.
    Insgesamt bestimmt knapp 300m² Fläche (mehr Rasen als Beete), rund herum um ein Haus.


    Nun wollte ich das Ganze in mehreren Schritten aufbauen.
    Zunächst nur eine Rohrleitung außen am Grundstück um den ganzen Garten herumgezogen.
    Überall, wo ich dann Wasser benötige wollte ich von der "Rundleitung" nach innen abzweigen in Beete und Rasensprenger.


    Im ersten Step dachte ich nur an die "eine" Rohrleitung und mehrere Wasserbuchsen, woran dann günstige Tropfschlauche und normale Rasensprenger angeschlossen werden.


    Wasserzuleitung wäre zunächst am Hausanschluss (3,5 bar) und später durch eine Gartenpumpe mit Grundwasser (denke an 4 bar).

    Die lange Rohrleitung ist dann bestimmt fast 90m lang. Theoretisch könnte man auch statt in eine Richtung, in zwei Richtungen von der Versorgungsstelle zuleiten, dann halt 2x ca. 45m Rohrleitungen.

    Insgesamt wird die Leitung nicht frostsicher verlegt, sondern am Ende des Jahres mit einem Kompressor ausgepustet.


    Nun zu meiner Frage. Was lege ich in diesem Fall am Besten für eine Rohrleitung? Dachte an 32mm PE. Bin nicht sicher, ob diese zu klein dimensioniert ist.

    Bitte um Rat.

    Danke ganz herzlich im Voraus.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Gartenbewässerung / Rohrleitungsfrage

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Sufupu?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Hannover
    Beruf
    IT
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von Julius Beitrag anzeigen
    Sufupu?
    Die hab ich natürlich schon benutzt, doch auch die vielen Antworten konnten mir bei dieser speziellen Frage nicht helfen.

    Ich habe da schon eine etwas andere Idee, denke ich.

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Dann nochmal kurz:
    Das muß im Detail vorab berechnet werden.
    Über den Dicken Daumen geht sowas sehr gerne schief.
    Und es ist NICHT trivial.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    12.2013
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Gartengestalter
    Beiträge
    35
    Zunächst nur eine Rohrleitung außen am Grundstück um den ganzen Garten herumgezogen.
    Für die Hauptleitung wäre da ein PVC Rohr nicht schlecht, wie man es da Link entfernt sehen kann.
    Geändert von Achim Kaiser (01.12.2014 um 05:03 Uhr) Grund: Keine Links auf Shops
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen